Sie sind nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1001 Hunde im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fairy2010

Fortgeschrittener

  • »Fairy2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Hunde: Fairy, Aussie September 2010

Hundesport: BH, Agility

Danksagungen: 3 / 8

  • Nachricht senden

21

Samstag, 5. April 2014, 10:00

Möchte hier mal wieder erzählen wie es uns geht :D

Das gerade vorsitzen ist noch immer nicht ihre Lieblingsübung.
Drinnen bekommen wir es hin dass sie Körperkontakt sucht, draussen ist Körperkontakt gehabt blöde. Sowol in der UO wie auch im gerade vorsitzen.
Zumindestens ist sie nicht mehr gaaaaaaaanz so schräg.

Apportel trägt sie mittlerweile ohne kauen, sobald sie aber auf mich zukommt und absitzen soll fängt das gekaue wieder an.
Wir versuchen das ganze jetzt mal ne Weile lang mit dem Longierkreis zu lösen. Da darf sie rennen und dann leg ich aussen das Apportel ab.
Mal muss sie es bringen mal darf sie noch ne Runde rennen.

Vielleicht hat ja noch jemand schlaue Ideen!
Liebe Grüsse
Anna & Fairy

ambady

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Hunde: Australian Shepherd

Danksagungen: 7 / 17

  • Nachricht senden

22

Samstag, 5. April 2014, 11:11

Versuch beim "Reinkommen" also wenn sie ins Vorsitzen mit Apport kommt, Deinen Druck rauszubekommen.

Hund nicht direkt anschauen, nicht nach vorne beugen etc etc.

Strizi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Hunde: Ymo, Tervueren, *2010

Verein: HS Gotthard

Hundesport: Begleithund

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

23

Samstag, 5. April 2014, 14:59

Ich habe mit Ymo auch das Problem, dass er beim apportieren Mühe mit dem Vorsitzen hat. Habe dies leider selbst versaut in dem ich zu lange mit zu viel Druck versucht habe das ganze aufzubauen :grumpy: .
Wie Ambady schreibt würde ich versuchen so wenig Druck wie irgend möglich zu machen. Ymo hilft es sehr, dass wenn er mit dem Holz "reinkommt" ich mich ziemlich nach hinten lehne und ihn nicht direkt anschaue.
Leben das heisst:
Immer einmal mehr aufstehen als hinfallen

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

24

Samstag, 5. April 2014, 18:59

Hält sie es ruhig wenn sie zb nicht vor dir sondern neben dir sitzt, oder nur wenn sie in Bewegung ist?
Lg Nathalie


Fairy2010

Fortgeschrittener

  • »Fairy2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Hunde: Fairy, Aussie September 2010

Hundesport: BH, Agility

Danksagungen: 3 / 8

  • Nachricht senden

25

Samstag, 5. April 2014, 19:07

Sie hält ruhig wenn sie vor mir sitzt, wenn ich ihr das Apportel schon im Sitz eingebe. Geht auch im Steh, Platz etc.
Sie hält ruhig wenn sie damit rennt.

Nur wenn sie ausm Tempo ins Front kommt und hinsitzt fängt sie an zu kauen.
Liebe Grüsse
Anna & Fairy

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

26

Samstag, 5. April 2014, 19:12

Hast du auch mal probiert sie aus dem laufen zu stoppen und ins sitz zu bringen? Also sie zb an der Leine um dich rumlaufen zu lassen und dann das Kommando sitz? Und zu kucken ob sie es da auch noch ruhig hält ...

Und wie sieht es aus wenn du ihr das Apportel eingibst einen schritt retour gehst und sie nachrutschen lässt? Knautscht sie da auch?
Lg Nathalie


Fairy2010

Fortgeschrittener

  • »Fairy2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Hunde: Fairy, Aussie September 2010

Hundesport: BH, Agility

Danksagungen: 3 / 8

  • Nachricht senden

27

Samstag, 5. April 2014, 19:31

Das muss ich mal testen mit de um mich rumlaufen.

Nachrutschen ist auch kein Problem :lama:
Liebe Grüsse
Anna & Fairy

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

28

Samstag, 26. April 2014, 16:30

Wie sieht es bei euch und dem Apportieren mitlerweile aus?
Lg Nathalie


Fairy2010

Fortgeschrittener

  • »Fairy2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Hunde: Fairy, Aussie September 2010

Hundesport: BH, Agility

Danksagungen: 3 / 8

  • Nachricht senden

29

Samstag, 26. April 2014, 22:57

Sie darf aktuell normale Halteübungen machen, Vorsitzen mit nachrutschen das klappt auch Beides wunderbar.
Das Tempo machen wir aktuell im Longierkreis, mit Apportel ohne draufrum kauen, manchmal darf sie weiterrennen, amnchmal nehm ich es ihr im Lauf ab und manchmal muss sie es mir dann ins Front bringen. Gaaaaaaaaanz langsam machen wir wieder mini kleine Fortschritte.
Liebe Grüsse
Anna & Fairy