Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1001 Hunde im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Feli02

Fortgeschrittener

  • »Feli02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Hunde: Tammy und Dexter

Hundesport: Mantrailing

Danksagungen: 8 / 10

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Oktober 2013, 22:23

Mantrailing Allgemeines

Da ich bald ohne Trainer weiter trainieren muß tun sich mir immer wieder Fragen auf. Vielleicht könnt Ihr mir helfen.

Zu einem:
Ich such einen wirklichen guten Buchtip zur Materie

zum anderen
Wie oft höchstens?
Wie oft mindestens?
Wie oft trailt ihr?
Viele Grüße
Andrea und Pack

frau f.

Fortgeschrittener

Beiträge: 225

Hunde: Dwigth FRASER of Tribal Opus x-Pert - pure bred American Staffordshire Terrier

Verein: REDOG / VTHS

Hundesport: Mantrailing / Tiergestützte Therapie

Danksagungen: 10 / 31

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Oktober 2013, 08:45

ein gutes Buch, dass ich Dir auch wirklich empfehlen kann ist:

Finden statt Suchen von Armin Schweda



Armin Schweda bildet das DRK, die REDOG und die Polizei diverser Bundesländer sehr erfolgreich aus. Wir trainieren als REDOG Mantrailing Team einmal im Moant zwei TAge mit ihm.
--------------------------------------------------------------------------------------------
mit Grüßen von Frau F.

--- deren hier geäußerten Gedanken alleinig ihren Blickwinkel wiedergeben ---


frau f.

Fortgeschrittener

Beiträge: 225

Hunde: Dwigth FRASER of Tribal Opus x-Pert - pure bred American Staffordshire Terrier

Verein: REDOG / VTHS

Hundesport: Mantrailing / Tiergestützte Therapie

Danksagungen: 10 / 31

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Oktober 2013, 08:51

nun noch zu Deinen Fragen wie oft etc.

Wir versuchen jede Woche eine zusätzliche Trainingseinheit unterzukriegen. Das ist nicht immer ganz einfach, denn die Vorbereitungen und personellen Einsätze sind sehr intensiv und es ist oft schwer, die Opfer zu finden....

Seit Anfangs 2013 haben wir nun eine Trainingsgruppe mit 3 weiteren Trailern, so dass es ganz gut klappt. Zum Thema Anzahl Trails pro Training: das ist sehr individuell und hängt von der Trieblage des Hundes ab.

Meiner schraubt zu hoch wenn ich mehr als zwei Trails (mit 1h Pause) mache, so dass ein dritter Trail kontraproduktiv wäre. Während der Hund einer Teilnehmerin ruhig und besonnen läuft und so ohne weiteres auch drei Trails drinliegen.
--------------------------------------------------------------------------------------------
mit Grüßen von Frau F.

--- deren hier geäußerten Gedanken alleinig ihren Blickwinkel wiedergeben ---


Feli02

Fortgeschrittener

  • »Feli02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Hunde: Tammy und Dexter

Hundesport: Mantrailing

Danksagungen: 8 / 10

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Oktober 2013, 09:12

Vielen Dank :thumbsup:
Viele Grüße
Andrea und Pack

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Oktober 2013, 10:15

Unsere Trainerin hat uns ein Buch gezeigt, welches sie sehr empfiehlt. Ich habe nochmals gefragt wies heisst, sags dir wenn sie zurückschreibt. =)

Gegenfrage: Du möchtest alleine weitermachen? Wie hast du dir das gedacht? Ich suche ja nach einer Möglichkeit, das alleine zu üben, aber ohne Familie oder wenigstens ohne Partner erscheint es mir unmöglich. Käme eine neue Trainingsgruppe nicht in Frage, wenn nein, warum nicht?

LG

Feli02

Fortgeschrittener

  • »Feli02« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Hunde: Tammy und Dexter

Hundesport: Mantrailing

Danksagungen: 8 / 10

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Oktober 2013, 10:21

Meine Trailingsgruppe macht mit mir weiter. Das heißt sie trailen 14 täglich mit der Trainerin und dazwischen mit mir. An VPs usw. haperts also nicht

Mein freier Tag wird ab November verschoben. Da hat die Trainerin aber schon 2 Gruppen und die sind beide voll.

Eine andere Hundeschule bei der es zeitlich und örtlich klappen würde, habe ich einfach noch nicht aufgetan
Viele Grüße
Andrea und Pack

Lena

Anfänger

Beiträge: 34

Hunde: Golden Retriver

Hundesport: noch keine

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. Januar 2014, 13:30

Darf ich meine Frage hier stellen? Wir haben früher mal getraillt und dann wegen der SS eine längere Pause gehabt. Mein Problem ist das meine grosse einfach nicht schön ruhig arbeitet sondern sehr nervös und ich die Leine kaum halten kann. Sie hängt sich total in die Leine ist nervös und serh fahrig. Das wäre ja nicht der Sinn oder? Sie fährt total hoch.

Hat jemand Tipps damit ich das ganze ruhiger gestalten kann?

Hampelfrau

Trainer

Beiträge: 131

Hunde: Glika,Pointer-Mix *2008

Hundesport: Mantrailing

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. März 2014, 13:00

Hallo! Ich würde mir eine gute Trainingsgruppe suchen und das mit dem Trainer vor Ort anschauen. Es kann so viele Gründe geben, warum dein Hund nicht "sauber" arbeitet...da ist eine Ferndiagnose praktisch unmöglich ;)

mezzo

Anfänger

Beiträge: 2

Hunde: Rhian, WSS, *2006; Splash, WSS, *2010

Hundesport: Mantrailing

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. Mai 2014, 01:39

Hallo Lena

Hast du seither Hilfe gefunden? "Schön ruhig" arbeitet nicht jeder passionierte Trailer, das kann manchmal dauern.... Nervös und fahrig würde aber darauf hindeuten, dass sie nicht wirklich verstanden hat, was sie tun soll, und eher am Erraten ist, mit entsprechendem Stress.

Müsste man aber wirklich sehen, und auch wissen, wie das Training aufgebaut wurde.