Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1001 Hunde im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. April 2015, 15:10

Trailen mit Schutzhund

Tja, so kann es kommen. Magic soll - mit einigen anderen Diensthunden - das Trailen lernen. Gar nicht so einfach mit so einem triebdoofen Tier..... Während die DSHs schon richtige Fortschritte zeigen nach zwei Intensivtrainings, will meiner in den Geruchsträger beissen und ist der festen Überzeugung, dass jeder entgegendkommende Mensch - und erst recht Hund - ein Mitstreiter des Bösen ist...... Und dementsprechend angegangen werden muss.....

Ne, ganz so tragisch ist es nicht. Aber seine Hektik steht ihm schon stark im Weg..... Wenn er mal in der Suche ist, sieht es gar nicht schlecht aus. Aber leider legt er mehr Wert auf Sehen und Stöbern als auf die Nase.......

Das wird ein langer, harter und steiniger Weg.......

Ich werde berichten......


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Duffy

Meister

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. April 2015, 16:13

Ich bin gespannt. Duffy trailt ja für Ihr Leben gerne. Drücke die Daumen
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. April 2015, 16:17

Magic findets auch toll..... Nur hat er die Arbeit noch nicht so ganz verstanden.....!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. April 2015, 17:01

So, momentan clickere ich nur den Gegenstand im Plastiksack. Das klappt schon mal ganz gut, wobei so auch keinerlei Trieb drauf ist. Inzwischen hält Magic die Nase 3-4 Sekunden in den Sack, so dass ich sicher bin, dass er den Geruch einatmet. Mal sehen, wie ich das Ganze auf die Arbeit übernehmen kann...... Werde wohl noch ein paar Clickereinheiten zu Hause machen und dann die Location nach draussen zum Auto verlegen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. April 2015, 08:16

Na da bin ich ja gespannt :-)

Ich kenn mich mit trailen so gar ned aus ...
Lg Nathalie


Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. April 2015, 14:07

Hmmm...... Heute habe ich es mal am Hetzhalsband versucht statt am Geschirr. Geschirr habe ich bisher halt immer für Zugarbeit (Joggen, Sacco, Schutzdienst etc) verwendet.
So, also mit Hetzhalsband und Leine untendurch hatte ich zumindest das Gefühl, dass er mit der Nase arbeitet und nicht nur stöbert. Mal sehen, ob ich es so festigen kann.
Der Geruchsgegenstand war am Halsband auch kein allzu grosses Problem!
Werde es mal die nächste Zeit so handhaben......


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ina

Profi

Beiträge: 1 193

Hunde: Ina, Mali, *2011

Verein: Private Trainingsgruppe, DRK, KV Embrach

Hundesport: BH, Rettungshund

Danksagungen: 36 / 28

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. April 2015, 20:01

Oh da lese ich gespannt mit. Der angehende Diensthund (DSH) von meinem Freund wird auch parallel zum Trailer ausgebildet. Bin schon einige Trails für den "Kleinen"gelaufen und der macht das schon echt gut. Jedoch vom Charakter her sicher ganz anderes als Magic :D

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. April 2015, 20:49

Wie haben ja über die Bodenverletzing aufgebaut und stellen jetzt um. Das Problem bei Magic ist, dass er bei den bisherigen Trainings und Einsatzübungen über das Stöbern zum Erfolg kam. Das muss ich ihm nun erst Mal "abgewöhnen"....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

perrolina

Meister

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. April 2015, 21:46

Aber gehört beim Trailen das Stöbern nicht auch dazu? Ich dachte die Geruchspartikel, die der Mensch verliert, schweben je nach Zeit auch noch in der Luft. Ich dachte immer, nur beim Fährten muss der Hund zwingend seine Nase am Boden haben.
Lg Nicole

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. April 2015, 23:14

Ne. Stöbern ist einfach ein "das ist irgendwas" mit Sehen, Hören UND Riechen. Beim Trailen soll er dem reinen Geruch folgen. Ob er da die Nase hoch oder tief hat, ist eine Frage des Untergrundes, der Temperatur, des Windes! Ich sehe einfach, dass alle DSH bei den jungen Trails, die wir machen, die Nase ganz tief am Boden haben. Meiner wirft den Kopf hin und her und guckt nur. Aber ich brauche einfach Geduld. Auch er wird das begreifen...... Irgendwann...... Hoffe ich....!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

11

Samstag, 18. April 2015, 09:56

Heute und morgen bin ich an einem Training von Albert Küng dabei. Freue mich riesig! Mal sehen, was er zu meinem Triebbolzen meint.......


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

12

Samstag, 18. April 2015, 10:15

Viel Spass! Ich war mit meiner eher faulen Socke auch bei Albert und seither trailen wir regelmässig. :)


Sent from my iPhone using Tapatalk

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. April 2015, 11:10

Er sucht..... Halt einfach mit hohem Kopf, aber er sucht definitiv! *freu*


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

testudo

Schüler

Beiträge: 144

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Samstag, 18. April 2015, 12:47

Ich habe das Einsteigerseminar damals bei Albert Künge gemacht. Sinclair sucht übrigens auch meist mit hohem Kopf. Ist doch in Ordnung :thumbsup:

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

15

Samstag, 18. April 2015, 16:52

Hach, es war toll. Er zeigt sich ganz gut, findet Albert. Jetzt muss ich einfach noch lernen, ihn richtig zu lesen, nicht zu drücken und die Trails so legen zu lassen, dass er die Nase einsetzen MUSS!

Morgen gleich nochmals! Freu mich jetzt schon!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

16

Samstag, 18. April 2015, 22:23

Gell, Albert macht das toll! Wünsche viel Spass morgen!


Sent from my iPhone using Tapatalk

Danish

Profi

  • »Danish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 19. April 2015, 09:27

Cool! Heute hat er beim ersten Trail sogar die Begleitperson, die irgendwo entlang des Trails stehen bleibt, ignoriert und weiter gearbeitet!!!!! *jubelhüpffreu*


Gesendet von iPhone mit Tapatalk