Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1001 Hunde im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Turbokäthy

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Hunde: Mora, Mali×Podenco, *2008

Verein: Dog4You

Hundesport: Mantrailing, Longieren

Danksagungen: 9 / 5

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 20. Januar 2013, 19:59

Freue mich sehr auf dieses Seminar und schreibe dann gerne, wie es gelaufen ist und wie's uns gefallen hat :)
Liebe Grüsse von Sandra und Mora:wgreywolftail:

Beiträge: 932

Hunde: Meite, Mix *2004 ~ Kira, Mix *2009 ~ Mim, BC *2012

Verein: SKG Glarnerland

Hundesport: Agility, Herding

Danksagungen: 22 / 3

  • Nachricht senden

22

Montag, 21. Januar 2013, 09:04

Ich habe auch versucht, es mit den PDF Dokumenten aufzubauen. Leider bin ich nicht so der autodidaktische Mensch :flenn: . Nun bin ich dann gespannt auf den Oktober, da bietet unsere Huschu ein 2tägiges Seminar mit Harry Meister an.


Ist das Seminar öffentlich oder nur für Mitglieder eurer Hundeschule? Wollte ja auch mal zu Harry Meister an ein ZOS Seminar, musste aber aus Termingründen absagen. Interesse besteht allerdings noch immer, ein ZOS Seminar bei ihm zu besuchen, nur finde ich aktuell gerade keines, das zudem noch in erreichbarer Nähe wäre.
"Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du."


(L. Tuor - Über das Schafhüten aus "Neues Handbuch Alp")

23

Montag, 21. Januar 2013, 12:02

Kann allen Harry Meister wärmstens empfehlen. Das ZOS Seminar bei ihm ist kurzweilig, sehr lustig und man lern enorm viel. Nicht nur über ZOS sondern auch Hundeverhalten im allgemeinen.

Beiträge: 932

Hunde: Meite, Mix *2004 ~ Kira, Mix *2009 ~ Mim, BC *2012

Verein: SKG Glarnerland

Hundesport: Agility, Herding

Danksagungen: 22 / 3

  • Nachricht senden

24

Montag, 21. Januar 2013, 13:45

...ja, würde echt gerne mal zu Harry Meister, wie gesagt, wenn er denn mal in meiner Nähe wäre... und damit ich den Thread hier nicht noch mehr Off Topic mache: Wenn ihr was wisst, dann meldet euch doch per PN (Turbokäthy evtl.?) - dankeschöööön :)
"Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du."


(L. Tuor - Über das Schafhüten aus "Neues Handbuch Alp")

perrolina

Meister

  • »perrolina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

25

Montag, 21. Januar 2013, 13:51

@Chrigula

Bis wie weit weg würde es dich interessieren? Buchs-ZH zu weit?
Lg Nicole

Beiträge: 932

Hunde: Meite, Mix *2004 ~ Kira, Mix *2009 ~ Mim, BC *2012

Verein: SKG Glarnerland

Hundesport: Agility, Herding

Danksagungen: 22 / 3

  • Nachricht senden

26

Montag, 21. Januar 2013, 14:09

@ Perro: sagen wir, so alles, was ca. innerhalb einer Stunde erreichbar ist und dazu gehört Buchs :) also falls du etwas wüsstest, Info gerne per PN an mich... (oder hier posten?) - danke!
"Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du."


(L. Tuor - Über das Schafhüten aus "Neues Handbuch Alp")

perrolina

Meister

  • »perrolina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

27

Montag, 21. Januar 2013, 14:20

Im April gibts ein ZOS-Aufbau-Seminar in Buchs ZH. Ich weiss aber nicht, ob es vielleicht schon ausgebucht ist. Die Hundeschule hat im Moment noch Winterpause. Wenn du also nicht sofort Antwort kriegst auf eine Mail könnte es daran liegen....

http://www.hundeschule-circleoflife.ch/i…nUebersicht.pdf
Lg Nicole

Beiträge: 932

Hunde: Meite, Mix *2004 ~ Kira, Mix *2009 ~ Mim, BC *2012

Verein: SKG Glarnerland

Hundesport: Agility, Herding

Danksagungen: 22 / 3

  • Nachricht senden

28

Montag, 21. Januar 2013, 14:26



...danke, Perro, das hab ich schon gesehen, ist aber nicht mit Harry Meister oder hab ich das überlesen...?

EDIT: Ah, sorry, habs gesehen, "...unter der Leitung von Harry Meister..." :) Dort habe ich nämlich das letzte Seminar schon gebucht, welches ich dann leider kurzfristig absagen musste. Mal schauen, ob dieser Termin passt. Merci!
"Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du."


(L. Tuor - Über das Schafhüten aus "Neues Handbuch Alp")

perrolina

Meister

  • »perrolina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

29

Montag, 21. Januar 2013, 14:32

Doch das ist mit Harry Meister. Er arbeitet mit dieser Hundeschule zusammen.
Wenn du auf Termine klickst, den April anwählst und dann die Maus auf den 13.4. hälst siehst du es. Die Homepage ist etwas vom Unübersichtlichsten das ich kenne, von daher könnte ich mir gut vorstellen, dass das Seminar noch nicht ausgebucht ist....weil kein Mensch es findet :halo:

Edit: doppelt gemoppelt.... :D
Lg Nicole

Magi

Profi

Beiträge: 1 482

Danksagungen: 38 / 31

  • Nachricht senden

30

Montag, 21. Januar 2013, 17:17

:halo: da war ja mal noch was.
Mail ging nun an Angi raus, hoffe hat noch Plätze. Wenn nicht, dann schont es wenigstens mein Portmonai dieses Jahres.

Hab den ZOS eigenaufbau total abgebrochen, bin unzufrieden mit dem Ergebnis und denke ich verspiel es mir nur wenn ich weiter daran herum Doktore. Deswegen warte ich bis ich mir ein Harry Meister Seminar leisten kann und ein Platz frei ist.

Der Hundeshop rund um günstiges Zubehör...

Turbokäthy

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Hunde: Mora, Mali×Podenco, *2008

Verein: Dog4You

Hundesport: Mantrailing, Longieren

Danksagungen: 9 / 5

  • Nachricht senden

31

Montag, 21. Januar 2013, 19:11

Ist das Seminar öffentlich oder nur für Mitglieder eurer Hundeschule? Wollte ja auch mal zu Harry Meister an ein ZOS Seminar, musste aber aus Termingründen absagen. Interesse besteht allerdings noch immer, ein ZOS Seminar bei ihm zu besuchen, nur finde ich aktuell gerade keines, das zudem noch in erreichbarer Nähe wäre.

Am besten, du gehst mal auf die HP unserer Huschu (dog4you). Da kannst du dich direkt bei Brigitte melden. Hab mich auch erst am WE angemeldet, und Brigitte sagte mir, dass es nicht mehr soooo viele Plätze hat, aber es hat noch :). Würde mich freuen dich kennenzulernen :) .
Liebe Grüsse von Sandra und Mora:wgreywolftail:

Beiträge: 932

Hunde: Meite, Mix *2004 ~ Kira, Mix *2009 ~ Mim, BC *2012

Verein: SKG Glarnerland

Hundesport: Agility, Herding

Danksagungen: 22 / 3

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 22. Januar 2013, 07:12

Mensch, das Seminar im April passt leider zeitlich nicht und das von dir, Turbokäthy, ist dann leider doch etwas arg weit entfernt... na ja, iiiiirgendwann komme ich schon noch zu meinem ZOS Seminar bei Harry 8)
"Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du."


(L. Tuor - Über das Schafhüten aus "Neues Handbuch Alp")

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 22. Januar 2013, 07:26

Also ich kann ein Seminar bei Harry auch nur empfehlen. Ich habe inzwischen das Buch gekauft und naja also danach hätte ich persönlich noch weniger aufbauen können.

Leider ist ZOS bei uns im Moment keine Alternative für Crispy mehr. Das Anzeigen im Platz und wieder aufstehen, anzeigen etc bereitet ihr inzwischen schon sehr Mühe nach dem Bandscheibenvorfall. Da ich aber eh nie an einem Wettkampf teilnehmen will, überlege ich ob ich sie nicht im "verbeugen" anzeigen lasse, das sie eh anbietet. Mal gucken :-)

Gruss Wendy

perrolina

Meister

  • »perrolina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 22. Januar 2013, 08:35

@Crispy
Ja klar, oder im Stehen. Das Spannende für die Hunde beim ZOS ist ja das Suchen und nicht das Verweisen und wenn du nicht an Wettkämpfe willst (an welche auch, ne...) und es hauptsächlich wegen der Auslastung machen willst, ist das doch kein Problem.

Bau dir eine Löcherwand, dann kann Crispy auf den Hinterbeinen stehend verweisen :D. Überhaupt sind die Höhensuchlagen ja noch eine zusätzliche Herausforderung und du musst dich dann auch nicht immer bücken beim Belohnen :D

@Alle

Soll ich sonst mal versuchen ein 1001-Forums-ZOS-Seminar zu organisieren mit Harry Meister? Ich habe mir das auch schon überlegt und dann aber immer gedacht, es wären zu wenig Interssierte. Inzwischen sieht das ja aber schon etwas positiver aus...
Lg Nicole

Magi

Profi

Beiträge: 1 482

Danksagungen: 38 / 31

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 22. Januar 2013, 11:30

@Perro JAA!
Also wenn es ein 1001 ZOS gibt, dann würde ich an dieses kommen, egal ob es im April noch Platz hat oder nicht :hurra: Was denkst du, ist das Teilnehmer Limit?

Der Hundeshop rund um günstiges Zubehör...

perrolina

Meister

  • »perrolina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 22. Januar 2013, 11:49

Ich habe keine Ahnung. Wenn wir keine Assistenztrainer wollen sondern nur HM, dann werden nicht soviele kommen können - was dann natürlich wieder Auswirkungen auf den Preis hat....
Sobald die Winterpause durch ist, werde ich ihn mal fragen.

@Magi
Bitte schreib aber nichts davon an die Hundeschule, bevor ich mit ihnen geredet habe. Eventuell kann ich es gleich am 16.2. ansprechen.
Lg Nicole

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 22. Januar 2013, 11:59

Ach so eine Wand, darauf bin ich gar nicht gekommen...Stimmt, das würde gehen.

Ein 1001 Seminar fände ich super. Und ich gehe auch zu Assistenztrainern, denn Harry hat die ja immer gut im Auge fand ich :-) Also ich war beim ersten Kurs bei Angi und die hats super gemacht.

Gruss Wendy

Magi

Profi

Beiträge: 1 482

Danksagungen: 38 / 31

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. Januar 2013, 12:11

Ne, das überlasse ich alles dir, bringt ja nichts wenn ich da irgendwas reinrede. :)
Hab das Mail einfach vorgestern abgesendet, mit der Frage ob im April noch ein Platz frei ist. Kann ja immer noch absagen wenn es noch Plätze hat.

Der Hundeshop rund um günstiges Zubehör...

Hiaschi

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Hunde: Hiascha, Kooikerhondje

Hundesport: Trailen; Sonst: Alles e chli, aber nüt rächt.

Danksagungen: 15 / 9

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 22. Januar 2013, 14:01

Ich war letzten Herbst auch bei Harry. Ich fand das Semiar gut um die ersten Schritte zu lernen. Da geht es wirklich um Kleinheiten (z.B. wo und wann bestätigen), die man falsch machen kann, wenn man nicht beobachtet wird, und sich so die weiteren Schritte verbaut. Auch sonst hat mir das Seminar gefallen. Harry nimmt kein Blatt vor den Mund und weist auch auf Fehler hin, die nichts direkt mit ZOS zu tun haben. Einige seiner Aussagen, haben mich zum Nachdenken angeregt. Man sollte bei ihm einfach nicht allzu dünnhäutig sein und nichts persönlich nehmen. Dann ist es super.

In der letzten Zeit habe ich allerdings nicht mehr so viel gemacht. Ich bin im Moment dran, das "Hölzle" fürs Obedience aufzubauen. Damit Hiascha da kein Gnusch bekommt (Verweisen oder Apportieren) mache ich mit ZOS im Moment eine Pause. Je nachdem, wann das 1001-Seminar wäre, bin ich aber auch dabei.

Tbear

Schüler

Beiträge: 139

Hunde: Do-khyi

Danksagungen: 4 / 21

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 22. Januar 2013, 14:04

OT: gestern habe ich mit thombhu zu hause mit dem Ball gespielt. Dabei landete dieser hinter dem Verstärker in der Ecke. Thombhu hat zuerst versucht dran zu kommen und hat nach 2-3 mal aufgegeben und hat sich dann einfach ins Platz gelegt und nach mir Ausschau gehalten.
Ist das auch eine Art vom verweisen?
you say goodbye and i say hello