Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1001 Hunde im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ambady

Fortgeschrittener

  • »ambady« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Hunde: Australian Shepherd

Danksagungen: 7 / 17

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Oktober 2013, 08:02

Noch jemand da, der auch Obedience macht ?

Da es hier so still geworden ist, wollte ich mal wieder nachfragen, ob es noch Obe-Leute hier hat.

Eigentlich hab ich uns vor 3 Wochen zu 3 Prüfungen angemeldet, eine wäre kommendes Wochenende und die anderen zwei sind im Dezember.

Eigentlich weil, sie sind bereits ausgebucht und wir sind auf der Warteliste.

Man, das kommt mir so bekannt vor, das war vor 20 Jahren im Agiltiy so, da hat man auch angemeldet und bekamm am Laufband Absagen, da gab es nicht jedes Wochenende irgendwo eine Prüfung.

Na vielleicht meldet sich ja noch jemand ab, und wir können trotzdem starten.

Gehts andere auch so, oder macht hier wirklich niemand mehr Obedience ?

Joker

Trainer

Beiträge: 580

Hunde: Joker, It. Windspiel-Mix, *2006 & DiNozzo, Mittelpudel, *2011

Verein: Pudelclub Zürich, HS Reusstal

Hundesport: Obedience, Rally Obedience, Longieren

Danksagungen: 8 / 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Oktober 2013, 08:08

Ich mach ja mit DiNozzo auch Obedience, aber wir sind noch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz am Anfang. Nix mit Prüfungen und so.
Liebs Grüessli

Katja und die Krümelonis
www.kueblers-onlineshop.ch

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Oktober 2013, 08:23

Ich wollte eigentlich. Aber Obedience ist hier in der umbringen wohl out


Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free
Hundeschule und Fleecetaue

Udi

Schüler

Beiträge: 93

Hunde: 1 Deutsche Dogge, 1 Parson Russell Terrier, 2 Continental Bulldogs

Danksagungen: 7 / 14

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Oktober 2013, 08:28

Trainiere auch Obedience mit meiner Bulldogge.
Habe aber leider gesundheitlich bedingt immer wieder grössere Trainingsunterbrüche, so dass wir an Prüfungen noch gar nicht denken.
Bleibe aber dran.
"Immer schön locker durch die Hose atmen" :whistling:

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Oktober 2013, 08:50

Ich mache kein Obedience, aber ich würde mich freuen wenn es einen Obedience Thread geben würde. Vorallem wie ihr welche Übung wie aufbaut, wo es Probleme gibt etc.

@Ambady
Warum gibt es denn so wenige Obedience Turniere? Zu wenig Vereine die es anbieten? Gibt es bei Euch auch sowas wie professionelle Veranstalter, wie inzwischen im Agi Bereich?

Gruss Wendy

agathe

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Hunde: Agathe, ZP, 2011

Verein: NPC Hundesport, Zürich

Hundesport: Dogdance, Obedience, JET

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Oktober 2013, 11:24

Wir machen auch Obedience :hurra: und Agathe hat extrem viel Freude dran
Turniere werden wir in 2014 beginnen - ich muss mir jetzt endlich mal eine SKG-Club suchen und die Lizenz dann für 2014 ordern

Ich berichte gern und freu mich über andere :D

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Oktober 2013, 12:45

Wofür brauchst du denn einen SKG Verein? Willst Du etwa dort trainieren? :D

agathe

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Hunde: Agathe, ZP, 2011

Verein: NPC Hundesport, Zürich

Hundesport: Dogdance, Obedience, JET

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Oktober 2013, 12:48

Nein, ich trainiere ja im Schongau ;)
Ich muss eine Lizenz lösen und das geht nur über einen SKG Verein. Da der NPC ein DissiClub ist und bleint und ich nicht in den Schäferclub bei ns auf dem Platz eintreten möchte, brauch ich einen Club, für den ich starten kann.

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Oktober 2013, 13:07

Och ich kann Dir den KVRJ empfehlen :lol:

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Oktober 2013, 13:07

@Agahte
Hat Agathe den keine FCI-Papiere? Im Club musst du doch nur sein, wenn der Hund keine Papiere hat, nicht? Ich musste es mit Kim, bei June wäre es kein Problem.

@Ambady
Hier, ich mach Obedience.

Bin im 1 mit Kim und weil das Training so super läuft, werde ich im neuen Jahr wieder eine Lizenz lösen und dann gehts wieder los! Freu mich schont total drauf! In welcher Klasse läufst du?

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. Oktober 2013, 13:18

Wenn Du an Wettkämpfen teilnehmen willst, musst Du Mitglied einer SKG Sektion sein. Das kann auch ein Rasseclub sein, das ist dann egal.
Findest Du im Reglement 5.1.

Lizens beantragen für einen Rassehund kannst Du ohne Mitglied zu sein. Nützt Dir halt dann nicht viel.

agathe

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Hunde: Agathe, ZP, 2011

Verein: NPC Hundesport, Zürich

Hundesport: Dogdance, Obedience, JET

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. Oktober 2013, 13:31

Ich bin halt derzeit nirgends Mitglied, ausser im NPC Hundesport und der ist keine SkG Sektion bzw. Keiner angeschlossen.
Ob ich dem Schweizer PSK beitrete? Mein Hund ist kastriert, brauch ich also eigentlich nicht...

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. Oktober 2013, 13:56

Preise vergleichen und den günstigsten Anbieter raussuchen. Bei uns wäre es für 80.- im Jahr die Passivmitgliedschaft. Gibt aber sicher noch günstigere Vereine.

agathe

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Hunde: Agathe, ZP, 2011

Verein: NPC Hundesport, Zürich

Hundesport: Dogdance, Obedience, JET

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. Oktober 2013, 15:13

Regula war von meiner Anfrage nicht angetan....

Aber ich gucke ;)

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Oktober 2013, 15:28

Du musst ja auch nicht Regula fragen, sondern den Vorstand. Und da hier 2 1001 Mitglieder im Vorstand sind, könnten wir das ja mal besprechen an einer Sitzung hihi :halo:

ambady

Fortgeschrittener

  • »ambady« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Hunde: Australian Shepherd

Danksagungen: 7 / 17

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Oktober 2013, 16:22

Freut mich, dass es doch einige "Leidensgenossen" gibt hier :hurra:



Nachdem wir Angfangs Monat 3 ganz tolle Tage mit Renate Wägelein im Schwarzwald verbracht haben, bin ich wieder motiviert und hab uns eben zu den Prüfungen angemeldet.

Unsere nächste Prüfung werden Merlin und ich im 3 ablegen :thumbsup:

@Crispy: es hat schon ein Verein der mehrere Prüfungen organisiert, aber eigentlich werden die Prüfungen doch hauptsächlich von den Vereinen organisiert, und da es ja so wenige Vereine gibt, die Obe anbieten ..... :(

wo trainiert ihr den so ?

und wo habt ihr Baustellen ?

frau f.

Fortgeschrittener

Beiträge: 225

Hunde: Dwigth FRASER of Tribal Opus x-Pert - pure bred American Staffordshire Terrier

Verein: REDOG / VTHS

Hundesport: Mantrailing / Tiergestützte Therapie

Danksagungen: 10 / 31

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Oktober 2013, 17:44

Wir machten 3 Jahre lang Obedience bei Monika Ballerini ... nicht dass wir extrem begabt wären, aber ihm und mir mangelt es an Detailtreue, mso dachte ich es wäre das Optimale für uns Beide... Als es aber dann darum ging zu starten war uns klar, dass uns die Passion abgeht. Und das war's dann auch schon.

Trotzdem möchte ich es nicht missen.
--------------------------------------------------------------------------------------------
mit Grüßen von Frau F.

--- deren hier geäußerten Gedanken alleinig ihren Blickwinkel wiedergeben ---


Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Oktober 2013, 17:45

Unsere nächste Prüfung werden Merlin und ich im 3 ablegen :thumbsup:

Wow, respekt! :thumbup: Das ist auch mein Ziel, aber ich denke, wenn ich es erreicht habe, könnte Kim schon etwas älter sein. Wir sind ja erst im 1 und sie ist schon 6 Jahre.

wo trainiert ihr den so ?

Im KV Reusstal bei Susanne Moll. Gefällt mir gut in der Gruppe.

und wo habt ihr Baustellen ?

Baustellen haben wir im Moment im Aufbau zum Apportieren ins Fuss. Kim hatte ja mit der Grundstellung grosse Mühe und lernt dies jetzt. Aber letzte Woche hats zum 1. Mal geklappt! :hurra: Klingt läppisch, aber es ist für uns ein grosser Schritt... Ich hoffe, bald ins 2 aufzusteigen, dann haben wir viiieeele neue Sachen zum Trainieren.
Zu Hause klickere ich das Metalapportel. Sie hasst es. :grumpy:

Jetzt wo Kim wieder so motiviert und freudig dabei ist, macht es mir auch wieder viel mehr Spass. So motiviert wie aktuel war sie noch nie. Das war lange unsere Hauptbaustelle, aber seit ich meine Nerven unter Kontrolle habe, machen wir da riesen Vortschritte.

agathe

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Hunde: Agathe, ZP, 2011

Verein: NPC Hundesport, Zürich

Hundesport: Dogdance, Obedience, JET

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Oktober 2013, 18:32



Unsere nächste Prüfung werden Merlin und ich im 3 ablegen :thumbsup:


Oh toll! Da haben wir noch ziemlich viel Zeit mit ;) wir fangen ja nächstes Jahr mal mit den Beginners und Klasse 1 an :D


wo trainiert ihr den so ?


Wir sind seit Januar bei Monika Ballerini (in der Halle in Schongau, Hundeschule Lindenhof) und sonst übe ich viel bei uns auf dem Hundeplatz.


und wo habt ihr Baustellen ?


Unsere beiden grössten Baustellen derzeit sind Fussarbeit und die Box... Und dann die Distanzkontrolle... Ich kann nicht weiter als zwei Meter weg... Aber das kriegen wir sicher hin über den Winter... Hoffentlich :D

Anfangs Jahr hätte ich nie geglaubt, dass unsere schwerste Baustelle sich in Wohlgefallen auflösen würde. Agathe fand alle Holzapportel doof... Ja sie hatte eine regelrechte Aversion drauf. Das habe ich mit viel Geduld und Spucke so hinbekommen, dass sie heute anderen Hunden die 450 Hölzer aus den Übungen klaut, wenn ich nicht aufpasse... Selbstredend trägt sie diese Beute dann stolz zu Frauli :hurra:

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. Oktober 2013, 20:24

@Agathe
Das mit dem Holz würde mich interessieren. Was hast Du getan (ausser Spucke zu verwenden hihi)?