You are not logged in.

Dear visitor, welcome to 1001 Hunde im Netz. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

arikea

Intermediate

  • "arikea" started this thread

Posts: 369

wcf.user.option.userOption68: Blaze, Malinois, *2010; Maira, Malinois, *2013

wcf.user.option.userOption69: SKG Davos

wcf.user.option.userOption75: SanH

Thanks: 29 / 21

  • Send private message

1

Wednesday, November 14th 2012, 9:44pm

Sanitäts-Hund

Der Sanitätshund


Wie entstand diese Sportart?

Im ersten Weltkrieg wurden Hunde als Helfer für die Sanitätssoldaten
speziell ausgebildet und geprüft und ausgesucht.



Sie suchten lautlos, wendig und beinahe unsichtbar unter der Führung des
Sanitätssoldaten auf den Kampffeldern nach Verletzten und Toten und
führten Ihre Partner zu den Opfern und transportierten Gegenstände
und Medikamente zwischen den Schützengräben und den Verwundeten.



Quellen: http://www.doggish-hundetraining.de/category/wissenswertes und http://www.rhsnbo.de/index.php?id=50&type=98

Wenn man sich die Prüfungs-Ordnung für den SanH durchliest und das oben genannte Szenario vor Augen hält, erkennt man hinter jeder
Anforderung den Sinn.




Was wird an einer Prüfung verlangt?

Für die einzelnen Klassen gelten folgende Angaben:

SanH 1:
Revier: Grösse 120x200 Meter, Zeitdauer 20 Minuten


Unterordnung: Freifolge, Voran mit Hinlegen, Setzen - Legen, Front, Apportieren, Kriechen, Ablegen frei, Hoch- und Weitsprung


SanH 2:
Revier: Grösse 120x300 Meter, Zeitdauer 25 Minuten


Unterordnung: Freifolge mit Gangartwechsel, Voran mit Hinlegen, Setzen - Legen, Front, Steh aus der Bewegung, Apportieren,Kriechen, Hoch- und Weitsprung


SanH 3:
Revier: Grösse 120x400 Meter, Zeitdauer 30 Minuten


Unterordnung: Freifolge mit Gangartwechsel, Voran mit Hinlegen, Setzen - Legen, Sitz aus Bewegung, Steh aus Laufschritt, Apportieren, Kriechen


Das Revier


Quelle: www.tkgs.ch

Der mit einer Schabracke sowie einem am Halsband befestigten Bringsel ausgerüstete Hund hat innerhalb einer bestimmten Zeit ein unübersichtliches Gelände, normalerweise ein Waldstück, in systematischer Quersuche abzusuchen.

In Abwesenheit von HF und Hund werden 3 liegende oder sitzende Personen sowie ein Gegenstand mit menschlicher Witterung (Rucksack oder Mantel) ausgelegt.

Der Hund hat die aufgefundenen Personen bzw. den Gegenstand mittels des Bringselverfahrens seinem HF anzuzeigen, das heisst der Hund nimmt bei der Person bzw. beim Gegenstand das am Halsband befestigte Bringsel selbständig in den Fang und läuft so zum HF zurück.
Dieser nimmt dem Hund das Bringsel ab und fordert ihn auf, das Gefundene zu zeigen. Der Hund hat daraufhin den HF rasch und auf
kürzestem Wege zur Fundstelle zu führen und dort in der
Platzstellung zu verharren.


Der Hund darf sich während der Revierarbeit weder durch Wild noch durch Geräusche ablenken lassen und darf sich gegenüber den Personen nicht aggressiv verhalten.


Das verlangte/erlaubte Material: Halsband, Bringsel, Schabracke, Pfeiffe, Apportier-Holz, Metall-Apportel.





Welcher Hund eignet sich als SanH?

Die Rasse oder Grösse eine Hundes spielt bei diesem Sport kaum eine Rolle, wenn er folgende Eigenschaften vorweist:
sehr grosse Lauffreudigkeit, viel Bringtrieb, Ausdauer, guter Appell, Menschenfreundlichkeit, Wesensfestigkeit, sowie möglichst wenig Jagdtrieb.


Natürlich wird auch vom Hundeführer eine angemessene Kondition erwartet.


Wie, wo, wann kann „gsänelet“ werden?

Für das Training der Unterordnung und natürlich besonders im Revier ist ein guter Grundgehorsam sehr wichtig. Darum wird in vielen Vereinen eine BH1-Prüfung vorausgesetzt, dass man überhaupt bei den Sanitätlern trainieren kann.

Gerade im Revier ist man natürlich auf Helfer angewiesen. So kommt man bei den Sanitätlern oftmals in eine Truppe, wo man sich vertraut... einander kennt...die Hunde der anderen gut kennt... und gemeinsam nach Lösungen für Problemchen und Fehler sucht. Da ist kaum etwas zu spüren von Konkurrenz-Denken. Im Gegenteil. Die Sanitäler eines Vereins sind meistens eine Mannschaft und keine Einzelkämpfer.


PS: Merkt man's? Ich bin infiziert :)
As liabs Grüassli Arikea

This post has been edited 1 times, last edit by "arikea" (Nov 16th 2012, 11:35am)


Nora

Administrator

Posts: 2,721

wcf.user.option.userOption68: Anti, SWH x DSH, *2010 & Ixy, Mal, *2011

wcf.user.option.userOption69: SC OG Winterthur

wcf.user.option.userOption75: BH, Trickseln

Thanks: 126 / 20

  • Send private message

2

Wednesday, November 14th 2012, 10:22pm

Du bist so toll, Infizierte! Danke. :)

Ich hab's oben angepinnt.

Duffy

Master

Posts: 2,302

wcf.user.option.userOption68: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

wcf.user.option.userOption69: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

wcf.user.option.userOption75: Mantrail, Tricksen, UO

Thanks: 66 / 198

  • Send private message

3

Friday, November 16th 2012, 10:43am

Total interessant!!!
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Magi

Professional

Posts: 1,482

Thanks: 38 / 31

  • Send private message

4

Friday, November 16th 2012, 1:14pm

Wollte schon immer mal fragen ob du von Blaze oder noch von Ari ein Video hast wie ihr arbeitet?

arikea

Intermediate

  • "arikea" started this thread

Posts: 369

wcf.user.option.userOption68: Blaze, Malinois, *2010; Maira, Malinois, *2013

wcf.user.option.userOption69: SKG Davos

wcf.user.option.userOption75: SanH

Thanks: 29 / 21

  • Send private message

5

Friday, November 16th 2012, 1:19pm

Von Ari gibts "Lawineler"-Fotos. Die kommen in nächster Zeit dann noch ;)
Videos haben wir leider fast keine oder sonst grottenschlechte.

Das mit den Fotos von Blaze im Sani ist so ne Sache. Bin ja diesen Sommer zum "Club-Paparazzi" erkoren worden und hab viele Fotos gemacht.....
Aber halt keine von Blaze und mir :wcrazy: :)

Aber ich frag mal nach, ob ich die von meinen Kollegen-Hunden hier einstellen darf. (ich denke schon, aber fragen sollte man, ne? )
oder wie ist das nochmals mit den Rechten??
As liabs Grüassli Arikea

Magi

Professional

Posts: 1,482

Thanks: 38 / 31

  • Send private message

6

Friday, November 16th 2012, 1:22pm

:hurra: Ohja das wäre super.
Kenne die rechte auch nicht genau, nur dass wenn du selbst Fotografiert hast fast alles erlaubt ist. Schwieriger wird es wenn jemand anderes das Foto gemacht hat.

War Ari aktive Lawinenhündin? Wenn ja, was muss man erfüllen um aktiv angenommen zu werden und nicht nur Training & Prüfungen machen zu dürfen.

arikea

Intermediate

  • "arikea" started this thread

Posts: 369

wcf.user.option.userOption68: Blaze, Malinois, *2010; Maira, Malinois, *2013

wcf.user.option.userOption69: SKG Davos

wcf.user.option.userOption75: SanH

Thanks: 29 / 21

  • Send private message

7

Friday, November 16th 2012, 1:24pm

Magi, magi, Geduld, Geduld :D

Ich bins am Raussuchen und es wir heute noch unter "Lawinenhund" drinstehen.

Ich kanns ja selbst kaum abwarten, dass hier viele Infos zusammen kommen.... :D
As liabs Grüassli Arikea

Desi

Intermediate

Posts: 315

wcf.user.option.userOption68: Lisa, Border Collie, *2004 & Pallina, Spitzmix, *2005

wcf.user.option.userOption75: Bike- Jöring (Obedience, BH)

Thanks: 11 / 6

  • Send private message

8

Friday, November 16th 2012, 8:37pm

Spannend habe ich nun hier durchgelesen- etwas das mich auch seeehr Interessieren würde ;)

Blacklabi

Trainer

Posts: 113

wcf.user.option.userOption68: Tayra, Labrador-Retriever, 2007

wcf.user.option.userOption69: Hund Hobby Sport, RCS Schweiz

wcf.user.option.userOption75: Dummy, BH, Sanih

Thanks: 2 / 2

  • Send private message

9

Sunday, December 16th 2012, 7:19pm

Tayra und ich machen auch Sani aber nur noch zum Plausch.


Unolino

Unregistered

10

Saturday, January 19th 2013, 4:50pm

ich denke das wäre auch noch was für Uno und mich. aber ich denke es ist zu aufwändig um nur als Spass zu betreiben oder? Hab mal bei Redog angefragt, aber dort kann man die Ausbildung nur machen wenn man nacher auch bleibt...

oder weiss jemand, wo es in der Region Wohlen AG so etwas gibt?

Posts: 2,271

wcf.user.option.userOption68: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

wcf.user.option.userOption69: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

wcf.user.option.userOption75: ZOS, Tricksen

Thanks: 107 / 199

  • Send private message

11

Saturday, January 19th 2013, 4:59pm

@Unolino

SanH ist eine Sparte des SKG. Am besten suchst du dir einen Verein in deiner Nähe. Zum Beispiel der KV Niederlenz bietet das an http://kv-niederlenz.ch/gruppen.html der KVF Wohlen bietet SanH glaub nicht an.

Sonst ist die Seite des KVAK immer sehr informativ http://www.kvak.ch/joomla/index.php. Da siehst du welche Sektionen es gibt und findest die ganzen Links zu den Homepages der einzelnen Vereine.

Edit: http://www.kvak.ch/joomla/index.php/ausb…Sani+-+Training das habe ich gerade auf der KVAK-Seite gefunden....wäre doch was für dich.
Lg Nicole

Mali

Intermediate

Posts: 255

wcf.user.option.userOption68: Joy, DSH, *2004 / Zazou, KP, *2009 / Iras, DSH, *2011

wcf.user.option.userOption69: SC-OG Rothrist, Dog4you, SMF

wcf.user.option.userOption75: VPG, DH, Clickertricks, Frisbee

Thanks: 11 / 16

  • Send private message

12

Saturday, January 19th 2013, 5:02pm

Nö, die Sani kannst doch gut als Plausch betreiben, wie auch BH. :-) Und wer weiss, wenn es dich plötzlich packt, läufst noch Prüfungen. ;-)

http://http://www.wohlen.ch/de/m2/#_Deta…bs/details/1247
Wenn dich das Leben zu Boden haut, steh wieder auf und sag:"Du schlägst wie ein Mädchen!!"

Unolino

Unregistered

13

Saturday, January 19th 2013, 5:06pm

merci, werde es dann mal in Ruhe durchlesen. wir sind eben mit dem Mantrailing bereits ziemlich ausgelastet zeitlich...

Blacklabi

Trainer

Posts: 113

wcf.user.option.userOption68: Tayra, Labrador-Retriever, 2007

wcf.user.option.userOption69: Hund Hobby Sport, RCS Schweiz

wcf.user.option.userOption75: Dummy, BH, Sanih

Thanks: 2 / 2

  • Send private message

14

Saturday, January 19th 2013, 8:33pm

Wir haben Sani mal als sport gemacht und hatten einen schlimmen unfall. seit dem hat sie Sani verweigert. dann hatten wir pause gemacht und nur so zum spass mal wieder angefangen. seit do macht sis gerne, aber nur als spass.

Posts: 2,271

wcf.user.option.userOption68: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

wcf.user.option.userOption69: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

wcf.user.option.userOption75: ZOS, Tricksen

Thanks: 107 / 199

  • Send private message

15

Saturday, January 19th 2013, 9:11pm

Ojeh Blacklabi, das klingt übel :huh: Was für einen Unfall hatte Taira denn? Ist sie irgendwo runtergestürzt oder in was blödes reingelaufen?
Lg Nicole

Blacklabi

Trainer

Posts: 113

wcf.user.option.userOption68: Tayra, Labrador-Retriever, 2007

wcf.user.option.userOption69: Hund Hobby Sport, RCS Schweiz

wcf.user.option.userOption75: Dummy, BH, Sanih

Thanks: 2 / 2

  • Send private message

16

Saturday, January 19th 2013, 9:14pm

sie wurde von der Trainerin Misshandelt. mehr möchte ich dazu nicht sagen.

Posts: 2,271

wcf.user.option.userOption68: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

wcf.user.option.userOption69: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

wcf.user.option.userOption75: ZOS, Tricksen

Thanks: 107 / 199

  • Send private message

17

Saturday, January 19th 2013, 9:18pm

:wtf: ja bravo....
Lg Nicole

Tabasco

Professional

Posts: 1,039

Thanks: 29 / 25

  • Send private message

18

Sunday, January 20th 2013, 2:28pm

Das Sani kann ich als Hundesport nur empfehlen. Vorausgesetzt man findet überhaupt eine Übungsgruppe. Die Kombination von UO und Revierarbeit ist toll.

Wir waren ein halbes Jahr dran. Und ich muss sagen, die Revierarbeit im Wald war für uns einfach nur super. Leider war Tabasco nicht fähig, in einer Gruppe UO zu machen, so dass wir die Gruppe wieder verliessen.

Mit einem geeigneten Hund ist es meiner Meinung nach die schönste Hundesportart.

Blacklabi

Trainer

Posts: 113

wcf.user.option.userOption68: Tayra, Labrador-Retriever, 2007

wcf.user.option.userOption69: Hund Hobby Sport, RCS Schweiz

wcf.user.option.userOption75: Dummy, BH, Sanih

Thanks: 2 / 2

  • Send private message

19

Sunday, January 20th 2013, 2:45pm

so viel ich weiss kommst du meistenorts nur in eine Gruppe wenn du die BH 1 prüfung hast. darum konnten wir nur einen Privattrainer nehmen damals.

Tabasco

Professional

Posts: 1,039

Thanks: 29 / 25

  • Send private message

20

Sunday, January 20th 2013, 3:27pm

Quoted

so viel ich weiss kommst du meistenorts nur in eine Gruppe wenn du die BH 1 prüfung hast. darum konnten wir nur einen Privattrainer nehmen damals.

Ich weiss nicht, wie es andere Gruppen handhaben, aber bei uns war das nicht so.

Was jedoch häufig verlangt wird, ist die Bereitschaft, später auch an Sani-Prüfungen zu starten.