Sie sind nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. März 2014, 12:20

Trainingstagebuch "Biene"

Möchte hier gerne meine Trainingsschritte und "Erfolge" reinschreiben. Vielleicht liest jemand ein wenig drüber und kann mir mit Tipps etc. zur Seite stehen.

Die Maus ist mittlerweile 2 Jahre alt und wir haben bisher in der Fährte folgendes gemacht: (so aus dem Gedächtnis - der Vollständigkeit halber) - mit neun Wochen begonnen, zwei Leinen, eine Gerade in jedem Schritt ein Leckerchen und am Abgang Leckerchen. Habe die beiden Leinen, eine rechts eine links genommen und sie damit auf Kurs gehalten. Das Kommando "Such" gesagt und ihr mit der Hand gezeigt wo sie suchen soll. Dies so lange bis die Kleine in die Zahnung gekommen ist.

Nach der Zahnung habe ich wieder begonnen. Habe ein großes Viereck getreten und dort Leckerchen rein gelegt. Das Kommando "Such" habe ich vorher mit dem Clicker konditioniert. Als sie sicher und ruhig das Viereck abgesucht hat, habe ich angefangen daraus ne kleine Gerade zu legen. Leider wird sie mir viiiiiieeel zu schnell und zu hektisch.

Daher habe ich dies nicht weiter verfolgt und mache momentan während des Spazierganges immer mal wieder ein kleines Viereck, lasse sie vorher abliegen und zusehen, dann schicke ich sie frei dahin. Das funktioniert bisher sehr gut. Sie regt sich nicht so auf und sucht in einem ruhigen Tempo das Viereck und die kleine Gerade ab. Denke ich werde dies so noch einige Wochen weiter machen bis sie komplett ruhig sucht.

Bin hier für jeden Tipp dankbar!! Danke
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. März 2014, 12:28

Unterordnung

Bisher habe ich alle einzelnen Übungen zu Hause ohne Ablenkung mit dem Clicker aufgebaut. Wenn es dort soweit konditioniert war, bin ich aufs Feld und habe es dort ebenfalls einige Male wiederholt bevor ich das erlernte auf dem HuPla abgerufen habe.

Bisherige erlernte Übungen:

  • Fuß
  • Kehrtwendung
  • Sitz
  • Platz mit rein rufen
  • Vorsitzen
  • rum kommen (hier arbeite ich zur Zeit am schnellen und direkten rum springen)
  • Springen über eine Hürde (dies habe ich bisher nur mit einem im Stall aufgebauten Hinderniss geübt, da die Stange runter fällt wenn sie da ran kommt und sich nicht weh tun kann) Sie springt hin wenn vorher der Ball da rüber geflogen ist und kommt auch mit Ball wieder zurück. Dafür muss ich sie zwar noch locken direkt am Sprung und dann zurück laufen aber sie macht es)
  • Leinenführigkeit
  • Freifolge

Nachtrag zum rum kommen aus dem Vorsitzen: Hier bin ich nun noch einmal an den Anfang zurück gegangen und führe sie mit dem Leckerchen im Bogen gerade an mein Bein. Bienchen möchte zwar immer rum springen aber damit ich den Fehler des in zwei Etappen rum springen da wieder raus bekomme, halt nun wieder ne Zeit lang Futtertreiben bis an mein Bein.
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. März 2014, 12:41

Schutzdienst

Wir haben lange Zeit nur Griffarbeit am Pfahl gemacht - einfach damit der Hund in Ruhe lernen kann wie sie den Arm packen soll, wie man als Hund im Arm durch die Nase atmet, das Kommando "Aus" lernt, sie lernt den Arm ruhig zu halten. Da habe ich ihr sehr viel Zeit gelassen damit sich diese Elementaren Dinge sich erst einmal setzen können.

Dann habe ich damit angefangen sie um ein Revier zu schicken und im Revier verbellen zu lassen. Dies auch zuerst das verbellen am Versteck seperat. Dann das revieren seperat. Dann die beiden Komponenten zusammengefügt.

Zwischendurch auch immer wieder UO um den Helfer rum. Die Fußarbeit ist hier bedeutent schwieriger.

Die letzten beiden Male haben wir nun angefangen das Absetzen und eine kurze Flucht einzubauen. Damit mein kleines unkoordiniertes Luder den Absprung trainieren kann. Zuerst ist sie einfach in den Helfer rein gelaufen ohne ab zu springen, dann ist sie gelaufen und einfach wahllos ohne zu schauen abgesprungen. Hoffe das bekommt sie irgendwann koordiniert.
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. März 2014, 10:46

wieder mal Thema rum kommen: Bin nun kompeltt zurück gegangen und lasse sie erneut mit Futtertreiben nen Bogen laufen. Damit sie die Position gerade neben meinem Bein einnehmen kann. Da ich dies am Anfang schon gemacht habe, ist dieses zurückführen auf den Anfang nun nicht so schwierig. Mal sehen ob ich dadurch die Position festigen kann.
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. März 2014, 10:58

Mach doch mal ein Video, vielleicht kann dann jemand noch einen Tip geben

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. März 2014, 12:08

Video

Ja ich arbeite an dem Video - aber wenn ich alleine bin kann ich nicht beides gleichzeitig. Darum muss ich warten bis mich jemand dabei filmen kann.
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. März 2014, 21:55

So hab es nun schon einige Male wiederholt und das rum springen klappt immer besser und schneller!!! Schön hinter dem naschi her!
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. März 2014, 11:30

Das kleine mötti hat sich ne Auszeit genommen. Hat ne Muskelzerrung!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Mai 2014, 11:14

Bestanden!!!

Hallo liebe Foris,



Biene und ich haben am WE die BH bestanden.

Ich bin total stolz auf die Maus!!
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Mai 2014, 12:00

Super, gratuliere! Nun kanns ja losgehen :thumbup:
Hundeschule und Fleecetaue

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Mai 2014, 12:22

Danke.

Ja und wir haben so ein paar Dinge die der Richter bemängelt hat, die wir noch angehen müssen.

Aber die Kleine hat ihre erste Prüfung toll gemeistert. Auch mit der ganzen Aufregung und dem Drumherum. Das ist ja auch alles super aufregend für so nen kleinen Psycho. Aber sie hat sich für ihre Verhältnisse echt zusammen gerissen und war total bemüht alles richtig zu machen.

:hurra: :herz:
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

Ina

Profi

Beiträge: 1 193

Hunde: Ina, Mali, *2011

Verein: Private Trainingsgruppe, DRK, KV Embrach

Hundesport: BH, Rettungshund

Danksagungen: 36 / 28

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Mai 2014, 13:26

Toll! Gratuliere euch :hurra:

Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Mai 2014, 21:31

DANKE!!!!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]

sun

Profi

Beiträge: 756

Hunde: Leif, DSH x Labi *2010

Verein: SC-OG Winterthur

Hundesport: BH, Tricksen

Danksagungen: 29 / 15

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Mai 2014, 12:53

Super, gratuliere euch ganz herzlich :thumbsup:

Was könnt ihr noch verbessern, bzw. was hat der Richter bemängelt?
*Leif is life*

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

15

Samstag, 3. Mai 2014, 14:07

Gratuliere euch :-)
Lg Nathalie


Schäfi2014

Schüler

  • »Schäfi2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Hunde: Elly, DSH 05.02.2012, Onja, DSH 30.11.2002

Verein: SV

Hundesport: VPG/IPO

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Montag, 12. Mai 2014, 16:17

Hallo vielen dank. Also der Richter hat bemängelt, dass Biene sehr bedrängt und ich sie dadurch immer mit dem Bein wegschieben muss um gehen zu können. Dann dass sie beim rum kommen in die grundstellung noch nicht schnell genug ist. Die sitzübung war kaputt, Biene hat sich hingelegt, aber das kann sie sonst Super!!!! War wohl eher meine Aufregung!!!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
LG

Isabell mit Elly & Onja :herz:

"[i]Gewalt beginnt dort wo Wissen aufhört"[/i]