Sie sind nicht angemeldet.

Bones

Trainer

  • »Bones« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:22

Schutzhund in Deutschland 1936

Bin mal wieder über dieses Video gestoplert :D

Hundeschule und Fleecetaue

Danish

Profi

Beiträge: 901

Hunde: Jasko, Malinois, *2003, Magic, Malinois, *2013

Hundesport: Diensthund, VPG, IPO

Danksagungen: 56 / 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:44

Wenn man den Körperbau andchaut, waren das damals eher Malis als DSHs..... *duckundweg*

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:45

Wollte grad sagen, die sehen aus wie Kelpie und DSH-Mischlinge. xD

Bones

Trainer

  • »Bones« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:51

Wenn man den Körperbau andchaut, waren das damals eher Malis als DSHs..... *duckundweg*


Das war auch mein erster Gedanke :D Die waren viel hübscher damals
Hundeschule und Fleecetaue

Nora

Administrator

Beiträge: 2 721

Hunde: Anti, SWH x DSH, *2010 & Ixy, Mal, *2011

Verein: SC OG Winterthur

Hundesport: BH, Trickseln

Danksagungen: 126 / 20

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Mai 2013, 10:01

Das ist schon spannend... Die Hunde wirken weniger stämmig als die meisten DSH heute - sie sind hochbeinig und der Körper sieht viel leichter aus, finde ich. Vom Gang her sind es dann aber doch eindeutig DSH, finde ich - die laufen irgendwie viel 'elastischer' als Malis. Toll finde ich aber die vielen unterschiedlichen Farben - ob die wirklich alle reinrassig waren? Und: Einen Dobermann habe ich gesehen - da habe ich kaum eine Veränderung zu heute gesehen, meine ich.

Ich fand es ein wenig überraschend, wie ähnlich doch die Übungen eigentlich zu heute waren - die UO sieht zwar irgendwie wild aus, aber im Prinzip geht es ja um das Gleiche. Nur die Sprünge gibt es in der Form nicht mehr - die haben mich, zusammen mit dem eingepackten Helfer - mehr an die heutigen Ringsportarten erinnert.

cindyzh

Trainer

Beiträge: 210

Hunde: Cockerspaniel

Verein: SKG Dübendorf

Danksagungen: 6 / 9

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Mai 2013, 10:37

Uiii teilweise mit Stachelhalsband und der Dobermann kupiert ;(
Ja,ja das waren Zeiten
Es Grüssli vo de Cindyzh
Meine Foto Homepage

Luna

Fortgeschrittener

Beiträge: 332

Hunde: Luna, Labi *2005, Cento, Mali *2004, Aristo, DSH *2014

Verein: HuSta

Hundesport: IPO, VPG, BH

Danksagungen: 16 / 4

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Mai 2013, 13:17

@Cindyzh: Stachelhalsbänder werden vielerorts heute immer noch ganz selbstverständlich eingesetzt....

Pumba

Profi

Beiträge: 634

Hunde: Umbra, Mali, *2003 & Viva, Mali, *2009

Verein: SKBS

Danksagungen: 29 / 9

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. Mai 2013, 18:33

Zurück zum Thema! :rolleyes: ;)

WoW dass waren sooo schöne DSH ! Tolle schmale Köpfe, klein, kompakt, ziemlich gerade Rücken, wirklich super schön! :herz: Sind solche Exemplare Heute wirklich noch zu finden? Wo?

Nora

Administrator

Beiträge: 2 721

Hunde: Anti, SWH x DSH, *2010 & Ixy, Mal, *2011

Verein: SC OG Winterthur

Hundesport: BH, Trickseln

Danksagungen: 126 / 20

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Mai 2013, 20:00

Ich habe gesplittet:

Stachelhalsbänder im Training?