Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 8. Januar 2013, 22:02

Bin ja froh das es anderen auch so geht, duffy macht einfach keinen mucks
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Bebbina

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Hunde: Malinois

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 8. Januar 2013, 22:20

ich sehe sie vor mir, die Knutschbacke Duffy, wie sie dich ratlos anschaut :herz:

GoldieR

Profi

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 9. Januar 2013, 14:28

Dieser Thread hat mich angespornt, das Thema bei Dana wieder hochzuholen.
Ich hatte vor Ewigkeiten schonmal eine Clickersession gemacht, wo ich einfach alles geclickt habe, was richtung Ton ging. Gestern dann eine kurze Session um alles aufzufrischen. Und dann heute das (das viele andere, was sie anbietet, einfach ignorieren :D):

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Fay

Profi

Beiträge: 621

Hunde: Meilo, Continental Bulldog *2009

Hundesport: BH &Trick Dog

Danksagungen: 11 / 13

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 9. Januar 2013, 16:40

Ja dieses Thema hatten wir auch... Meilo wollte und wollte keinen Ton von sich geben. Alles hat nichts gebracht bis wir auf DIE Idee für Meilo gekommen sind. Muss aber dazu sagen, wir waren schon sehr verzweifelt... :ugly:


Wir sind vor einen Zaun und haben einen Pansen auf die andere Seite direkt vor seine Nase gehalten. Meilo wollte unbedingt das Ding der Begierde haben kam aber nicht ran wegen Maschendraht dazwischen :P Das war das Einzige was seine Frust Toleranz zur Explosion brachte :D

Bellen und Klick Belohnung, den Pansen natürlich :thumbsup: Somit hat er für's Bellen den Pansen bekommen und hatte dies dann sehr schnell verstanden was ich von ihm wollte :D

Versuch es doch auch mal so. Es muss halt wirklich etwas ober affen titten geiles für Duffy sein was du ihr vor die Nase drückst :D Viel Erfolg! Bin gespannt...

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 9. Januar 2013, 18:44

@Goldie super :thumbsup:

@Fay....super danke für den Tipp.....ich bin dann wohl mal für ne weile draussen und geh Fuchskacke suchen :wcrazy:
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 9. Januar 2013, 18:55

@goldie
boah, ich bin neidisch!

aber sonst sehr witzig, ich sehe june in blond! xD das leckerli nicht sehen, dass 2x kauen, das rumgehibbel, so lustig. :D

GoldieR

Profi

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 9. Januar 2013, 18:59

Ich hab extra nur Dana gezeigt, für Adria muss ich mit noch die richtige Methode überlegen, das kann dauern ;) Also nicht neidisch sein.
Ja, Dana ist ein echter Hibbel solange sie noch nicht 100% weiss, worums geht. Danach wird sie das wohl wie bei den anderen Sachen abbauen.

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 9. Januar 2013, 19:01

ihr motiviert mich hier grad total! ich geh mal mit kimkim klickern. :D

perrolina

Meister

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:06

@Goldie

Dana ist so süss :herz: die hat ja voll die Bellhemmung :D

....muss ich sofort Amiga zeigen....Hunde schauen ja ab, hab ich gelesen 8)
Lg Nicole

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:19

frustrierend bei mir. hat rein gar nix gebracht. ausser die erkenntnis, dass ich kimena erst die hemmung vor dem laut geben wegklicken muss. sie beschwichtigt soooo arg, dass sie gar kein wuff machen kann, denn man kann sich nicht die schnauze ablecken und bellen gleichzeitig. also mach ich nur "fiip"= "click". mal gucken, wie lange das dauert.

june war kein einziges tönchen zu entlocken! ich werde bei ihr mit der "anbinden und mit spielzeug rumfuchteln"-methode weitermachen.

GoldieR

Profi

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:29

@lina: aber auch nur dann, wenn sie bellen soll. Aber in den anderen Situationen möchte ich es nicht bestätigen.
@pixel: so hab ich auch angefangen. Zuerst jedes winzige Geräusch bestätigt. Bei Dana wurde es dann zum Glück schnell zu mehr.

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:32

Vorhin hab ich geclickert, wie immer kein einziger Mucks kam aus dem Hund raus :thumbdown:

Jetzt grad beim Pipiründle draussen, hat Sie aber 2 mal gewufft, aber eine Frau in einer Seitengasse...also das gilt nicht... :donner:
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:34

@goldie
naja, das mache ich schon seit bald 3 jahren. xD es ist zum mäuse melken! angefangen habe ich damals, dass ich kimena einen tag lang hungern lassen musste (bitte nicht "tierquäler" schreien...), damit sie nach 20 minuten vor dem napf in meiner hand sabbern eeeeeendlich ein minim leises, kaum hörbares fipen von sich gab. :P daraus wurde inzwischen immerhin ein forsches murren, aber vom bellen sind wir noch meilenweit entfernt.

leider ist das bei kimena der einzige draht überhaupt, ihr ein tönchen zu entlocken. bei allem anderen geht es nicht. naja, ich bleib dran. ^^

nourach

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Hunde: Chuck, Appiborder *2010

Hundesport: Agility, Trickseln

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:56

Also "fiepen" kann meiner wirklich gut - und das ist noch nervenauftreibender als bellen :ugly:

Bei Chuck werd ich das bellen nicht beibringen, er kommentiert so schon alles. Aber bei unserem alten Hund stand ich auch einfach mal 20 Minuten vor ihm mit dem Gutzi in der Hand, dann hat er es relativ schnell kapiert.

Sonst musst du es halt wirklich mit der Fuchskacke probieren :P
Menschen sind manchmal wie Hunde. Zum Glück sind Hunde nie wie Menschen.

arikea

Fortgeschrittener

Beiträge: 369

Hunde: Blaze, Malinois, *2010; Maira, Malinois, *2013

Verein: SKG Davos

Hundesport: SanH

Danksagungen: 29 / 21

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 9. Januar 2013, 22:49

Also: Blaze hats mir Hilfe von Ari gelernt. Sprich: Ari aufgefordert zu bellen.... Gutzi. Dann Blaze aufgefordert zu bellen...kein bellen, kein gutzi.
Das ganze an drei Tagen etwa je 5 mal geübt und dann sass es.

Ari hat das ganze damals einfach nebenbei gelernt.

Kea kläffte zwar was das Zeug hielt. Aber nicht auf Komando. Gelernt hat sies dann mit ca. 4 jährig auf dem Hundeplatz...
Sie musste sitzen. ich gab das Komando: Gib laut...
Mein Mann UND ich balgten uns vor ihr, führten uns auf wie die"Goofen"
Wenn sie zu uns kommen wollte, immer: Nein...sitz...gib laut
Nach ca. 5 Minuten fing sie an zu bellen.... Dann gabs ein grosses Lob und die BW
Von dem moment an konnte sie auf Komando bellen
As liabs Grüassli Arikea

Kiss

Profi

Beiträge: 721

Danksagungen: 101 / 51

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 10. Januar 2013, 01:08

Früher.... oh Gott wenn ich das schon höre...... da haben wir die Hunde angebunden und uns irgendwo versteckt und von dort aus den Namen gerufen, bis sie anfingen zu bellen, aber ich glaube heutzutage würde ich das nicht mehr so machen :lol:

Beiträge: 539

Hunde: Cougar Mali 07, Sidney Boxer x DS 07

Verein: Private Trainingsgruppe

Hundesport: Mantrailing, div.

Danksagungen: 20 / 26

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 10. Januar 2013, 09:52

Bei Sidney ist es auch so ne Sache, da bin ich auch schon seit langem dran. Cougar konnte es schon als ich ihn übernommen habe. Ich mache es jetzt oft so das ich ihn zuerst bellen lasse und danach Sidney, weil dann klappt es bei ihr schon ziemlich gut.
Ich habe das mal aufgenommen, das erste mal bellt Sidney bevor ich Cougar bellen liess und danach nach ihm :D


Cugi:


nochmal Sidney, nach Cougar:
Lebe deinen Traum 8)

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 10. Januar 2013, 12:13

Bin im Geschäft, kann es hier nicht sehen, aber ich schau gleich wenn ich daheim bin
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Ina

Profi

Beiträge: 1 193

Hunde: Ina, Mali, *2011

Verein: Private Trainingsgruppe, DRK, KV Embrach

Hundesport: BH, Rettungshund

Danksagungen: 36 / 28

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 26. März 2013, 19:47

Gib Laut

Hallo Fories
Ich möchte Ina unbedingt das Gib Laut beibringen weil wir das bei der RH Arbeit brauchen.Irgendwie steht sie da total auf der Leitung...Sie bellt nicht viel und wenn sie bellt ist es eine Situation, die ich nicht positiv belegen möchte.
Ich habe versucht mit Futter zu "kitzeln" mit dem Ergebnis: Sie mutiert zum Kroki, amputiert mir Gliedmassen, starrt mich an,bietet Platz und Stirb an. Mit Spieli dasselbe... Habt ihr mir noch welche Tricks?

Panouk

Profi

Beiträge: 1 261

Danksagungen: 34 / 72

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 26. März 2013, 20:18

Schau Ina hier wurde darüber bereits diskutiert.

Schön, wenn noch weitere Tipps dazu kommen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)