Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Joker

Trainer

Beiträge: 580

Hunde: Joker, It. Windspiel-Mix, *2006 & DiNozzo, Mittelpudel, *2011

Verein: Pudelclub Zürich, HS Reusstal

Hundesport: Obedience, Rally Obedience, Longieren

Danksagungen: 8 / 3

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 9. April 2013, 11:39

Ooooh, toll, ein Übung die ich vielleicht mit Nozzo auch hinkriegen werde. Also her mit dem Podestli... :D
Liebs Grüessli

Katja und die Krümelonis
www.kueblers-onlineshop.ch

sun

Profi

Beiträge: 756

Hunde: Leif, DSH x Labi *2010

Verein: SC-OG Winterthur

Hundesport: BH, Tricksen

Danksagungen: 29 / 15

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 9. April 2013, 16:26

@Duffy

Yeeeeeh die ist ja mega motivert :herz:

Wir sind auch etwa soweit und auch bei kam die Frage auf wie er das schafft ohne meine Hilfe ?( So klappt es schon ganz super :D

*Leif is life*

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 9. April 2013, 16:49

:thumbsup: sieht schon super aus. Ich seh schon, in einer Woche müsst ihr alle auf das Fortgeschrittene umsteigen hihi

Magi

Profi

Beiträge: 1 482

Danksagungen: 38 / 31

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 9. April 2013, 22:23

Hui da muss ich ja zuhause ganz schön gas geben.

Aber dank Leifs Video hab ich nun immerhin eine Idee wie man das beibringt. Merci :)
Denn ohne das Video hatte ich 0 Ahnung wie ich da vorgehen könnte.

Der Hundeshop rund um günstiges Zubehör...

Duffy

Meister

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. April 2013, 07:00

Leif macht das ja auch schon ganz toll. Hab überlegt, irgendwie ein Signal mit dem Arm einzuführen und so langsam aber sicher die Hilfe "Mensch" abzubauen. Aber ob das so funktioniert, weiss ich natürlich nicht.
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

sun

Profi

Beiträge: 756

Hunde: Leif, DSH x Labi *2010

Verein: SC-OG Winterthur

Hundesport: BH, Tricksen

Danksagungen: 29 / 15

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. April 2013, 08:02

@Magi

Hatte erst auch überhaupt keinen Plan, dachte erst ich mache es so wie beim Baumstamm-steppen, da schiebe ich ihn entweder oder `ziehe`ihn mit Leckerlies.

@Duffy

Genau das mit dem Armsignal habe ich mir auch überlegt, nur das doofe ist das ich die Armbewegungen schon brauche fürs `twist` und `dreihä` (um sich selber drehen) und fürs Baumstammumkreisen..
*Leif is life*

Duffy

Meister

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. April 2013, 08:09

@Sun, genau die Überlegung hatte ich auch weil ich eben mehrere Armbewegungen schon für verschiedene Drehungen habe....Schwer :thumbdown:
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Tabasco

Profi

Beiträge: 1 039

Danksagungen: 29 / 25

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 10. April 2013, 09:56

Hilfe! Tabasco hat keine Hinterbeine!
Oder zumindest kann er diese nicht bewegen. Er tanzt wie ein Wilder mit den Vorderpfoten auf dem Podest rum, steht aber hinten wie tief verwurzelt am Boden.

Wenn ich versuche, hinten die kleinsten Zuckungen zu clickern, bin ich sicher, dass er es auf die unablässigen Frontbewegungen bezieht. Oder aufs kläffen...

Ich glaube, mir bleibt nur die "gewalttätige" Methode: Ich schiebe ihn mit meinem Körper zur Seite. Sonst verzweifelt mein Armer noch. Gestern hat er mir vor lauter nicht mehr weiterwissen ein "Down" (Kopf aufs Podest auflegen) angeboten - mit den Vorderpfoten immer noch drauf natürlich. :ugly:

Panouk

Profi

Beiträge: 1 261

Danksagungen: 34 / 72

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 10. April 2013, 10:12

:D Einfallsreich ist er ja.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 10. April 2013, 10:24

Lieber Tabasco,

Aussies brauchen keine Hinterbeine, die sind auch so schnell genug. Auch ich bin der Meinung, Hinterbeine werden überbewertet. Nun schiebt mich mein Frauli immer um so ein doofes Fitnessboard. Soll die doch selber lieber Fitness machen. Ich jedenfalls überlege mir gaaanz genau, ob ich das noch lange mitmache.
Nur die olle Breeze weiss wieder nicht das die ein Aussie ist. Die tänzelt da um das Board und schleimt sich voll ein. Wiiiiiiderlich sag ich Dir. Die haben die doch vertauscht, das ist sicher ein Border.

Lieben Gruss
Crispy

Ich habe das Wii Balanceboard für uns entdeckt. Das ist rutschfest, hat ne gute Höhe und steht eh nur rum hihi

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 10. April 2013, 10:36

@tabasco
wenn du es so machst wie ich mit kim? also mit einem leckerchen in der hand den kopf so stark zur schulter "ziehen", dass er mit der hinterhand weichen MUSS?

Joker

Trainer

Beiträge: 580

Hunde: Joker, It. Windspiel-Mix, *2006 & DiNozzo, Mittelpudel, *2011

Verein: Pudelclub Zürich, HS Reusstal

Hundesport: Obedience, Rally Obedience, Longieren

Danksagungen: 8 / 3

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 10. April 2013, 12:33

Ooooh Wunder, mein Pudel schnallt die Aufgabe wirklich und dreht sich brav auf dem Podestli im Kreis. Aber wie baut man das denn mit den Hinterbeinen auf? Er geht zwar mit den Hinterbeinen drauf, aber sobald ich was von drehen sage, kommt er runter... Na, wir haben ja noch ein bisschen Zeit zum Üben und versuchen, die Filmchen dann via Youtube hierher zu bringen... :grumpy:
Liebs Grüessli

Katja und die Krümelonis
www.kueblers-onlineshop.ch

Pixel-Paws

Meister

Beiträge: 1 979

Hunde: Kimena, Border Collie Mix, 07 | June, Flatcoated Retriever, 11

Hundesport: Obedience, Trickdog

Danksagungen: 77 / 58

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 10. April 2013, 13:26

Bis der Hund die Aufgabe nicht verstanden hat, benutze ich kein Kommando. Das bringt meine nur aus dem Konzept und dann machen sie einfach irgend etwas. ^^ Erst wenn die Bewegung sitzt, sage ich immer wieder wärenddessen das Kommando, bis sie es auf Kommando machen.

Tabasco

Profi

Beiträge: 1 039

Danksagungen: 29 / 25

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 10. April 2013, 14:57

@ Pixel: Ja, ich kann's so mal versuchen.

@ Crispy von Tabasco: Liebe Crispy, wir armen Aussies! :troest: Da sind wir doch erwiesermassen die beste Hunderasse überhaupt! Wir können alles: Hüten, bellen, zwicken (wenn's sein muss), rennen, spielen, lachen - jawohl, lachen, fressen, schön sein :dumdi: , gehorchen (eigentlich immer, oder auf jeden Fall meistens, ab und zu sicher), bewachen....
Und nun das: Wir sollen auch noch einen Elefanten mimen. Das geht zu weit, sage ich!
Ich habe nämlich meine Hinterbeine voll im Griff. Wenn ich über Stock und Stein und zickzack renne, schafft es auch mein Hinterteil, den Anschluss nicht zu verlieren. Was braucht es da mehr? Alles Wichtige ist mit den Vorderpfoten tiptop machbar.

Wuff, nun ruft Frauchen. Sie will zum Glück nicht die Zirkusnummer üben, sondern in den Garten.

Joker

Trainer

Beiträge: 580

Hunde: Joker, It. Windspiel-Mix, *2006 & DiNozzo, Mittelpudel, *2011

Verein: Pudelclub Zürich, HS Reusstal

Hundesport: Obedience, Rally Obedience, Longieren

Danksagungen: 8 / 3

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 10. April 2013, 18:50

So, ich versuch mich mal im Video einstellen, mal schauen obs klappt...

Liebs Grüessli

Katja und die Krümelonis
www.kueblers-onlineshop.ch

GoldieR

Profi

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. April 2013, 18:57

DiNozzo macht das ja schon super, so ein Streber :)

Ein aktuelles Filmchen von vorhin. Dana versteht so langsam worums geht :)

und mit Gretel und bald Hänsel :D

perrolina

Meister

  • »perrolina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 10. April 2013, 19:08

Ihr könnt das ja alle schon 8| ich bin voll im Hintertreffen 8o ich weiss noch nicht mal worauf ich das machen soll....huuuuiiii langsam sollte ich mal Gas geben....
Lg Nicole

Jason

Trainer

Beiträge: 935

Hunde: Jason, Aussie, 2008

Danksagungen: 74 / 45

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 10. April 2013, 19:38

Von wegen "Aussies brauchen keine Hinterbeine" Ich habe die Käseplatte von dem bekannten Möbelhaus genommen und dieses erst normal hingestellt und irgendwann gedreht, so dass die kleinere Platte oben ist.

Jason hat es daraufhin ein paar Mal mit den Vorderpfoten ausprobiert und auf einmal fand er, mit den Hinterpfoten gefällt ihm's besser. Was auch stimmt, denn mit diesen hat er es jedes Mal geschafft, beide drauf zu stellen - was mit den Vorderpfoten eher selten der Fall war :)

Moni

GoldieR

Profi

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. April 2013, 19:37

Ich brauch mal eure Hilfe :)
Beide Hunde drehen sich mittlerweile schon ganz toll. Aber: Sobald es daran geht, mit den Rücken zuzuwenden und somit den Blick weg von mir, geht es nicht weiter. Hat jemand von euch eine Idee, wie ich das am besten anstelle? Ich bin grad völlig ratlos...

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Jason

Trainer

Beiträge: 935

Hunde: Jason, Aussie, 2008

Danksagungen: 74 / 45

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. April 2013, 20:06

Das Video von DiNozzo habe ich ja erst jetzt gesehen. Er macht dies wirklich schon super und dass da was im Weg rum steht, stört ihn auch nicht wirklich :thumbsup:

Moni