You are not logged in.

Whyona

Trainer

  • "Whyona" started this thread

Posts: 1,044

wcf.user.option.userOption68: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

wcf.user.option.userOption69: Hundesport Uster / Privatgruppe

wcf.user.option.userOption75: BH, IPO, Longieren

Thanks: 24 / 14

  • Send private message

1

Monday, February 10th 2014, 9:11pm

Whyona sitten am 22. Februar (Oberbipp BE)

Hallo

Ich muss am 22. Februar arbeiten und meine Mutter muss für eine Sitzung einspringen. Ich bräuchte also jemand der auf Whyona aufpasst.

Vor Mittag könnte ich sie bringen, meine Mutter wäre ab ca 19 uhr wieder zu hause. Sie hat aber leider kein Auto, also müsste Whyona nach Hause gebracht werden. Oder ich kann sie auch nach der Arbeit abholen, aber ich arbeite halt bis 21 uhr in zürich.

Sie ist Hundeverträglich, Katzen gehen leider nicht.

Wäre toll wenn jemand Zeit und Lust hätte auf die Oma aufzupassen.

lg Nathalie
Lg Nathalie


Cudi

Intermediate

Posts: 203

wcf.user.option.userOption68: Duke, Slovensky Cuvac, *2005 & Jace, Mudi, *2012

wcf.user.option.userOption69: KAH

wcf.user.option.userOption75: FH97, Mantrailing, BH, Obedience, Tricksen, Ätschitility

Thanks: 15 / 10

  • Send private message

2

Tuesday, February 11th 2014, 1:06pm

Hallo Nathalie

Ich könnte eventuell (hab theoretisch was vor, hab aber noch keine definitive Zusage). Ich könnte sie einfach schlecht zu mir nehmen (Kamikatzen), könnte Dir aber anbieten, zwischendurch mit ihr laufen zu gehen. Wir müssten uns einfach vorher noch treffen können, um uns kennen zu lernen :D

Liebi Grüesslis - Martina

BjarneKoda

Trainee

Posts: 83

wcf.user.option.userOption68: Koda, GR, Rüde, *2010

wcf.user.option.userOption69: BRH RHS Kaiserslautern, DRC BZG Pfalz, VdH Rodenbach

wcf.user.option.userOption75: Rettungshundearbeit (Einsatz und Sport), Dummyarbeit, Obedience

Thanks: 4 / 1

  • Send private message

3

Tuesday, February 11th 2014, 1:39pm

Wenn ich noch in der Schweiz (und in der richtigen Ecke davon) wäre, sehr gerne... So ist es leider zu weit weg :(
Viele Grüße
Tine und Koda