Sie sind nicht angemeldet.

Shiba08

Profi

Beiträge: 542

Hunde: Shiva und Bagira Border Collies 16.06.2008, Sarina Italienischer Spitzmix 15.06.2010, Aragorn Border Collie x Husky 14.04.2011

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 2. März 2014, 17:13

Hmm ich würde jetzt mal sagen dass sie geschlafen hat und ab irgendwas erschrocken ist? Geräusche draussen?
Hunde sind die besseren Menschen

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 2. März 2014, 17:18

So 1-2mal am Tag? Wenn sie draussen was hört, reagiert sie anders.

OT: Was machst du überhaupt hier? :D

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Shiba08

Profi

Beiträge: 542

Hunde: Shiva und Bagira Border Collies 16.06.2008, Sarina Italienischer Spitzmix 15.06.2010, Aragorn Border Collie x Husky 14.04.2011

Danksagungen: 1 / 6

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 2. März 2014, 17:21

Ich kenne das Verhalten von Bagira. Die reagiert ähndlich wen sie schläft/döst und dann erschrickt. Das kann auch öfters am Tag vorkommen. Ist aber noch schwierig zum sagen da man das "vorher" nicht sieht.

Hihi Zeitvertreiben ;)
Hunde sind die besseren Menschen

Ciara

Anfänger

Beiträge: 39

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 2. März 2014, 20:09

Sieht aus wie ein ganz normaler Alptraum. Steht sie am Tag vermehrt unter Stress?

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 2. März 2014, 20:12

Ich finde auch es sieht aus als erschreckt sie sich im Schlaf. Die Idee mit dem Stress finde ich nicht verkehrt. Hunde verarbeiten ja sehr sehr stark im Schlaf. Und die Situation mit dem Baby ist ja schon neu für sie...

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 2. März 2014, 22:12

Sieht wirklich so aus, als würde sie einfach nur aus dem Schlaf hochschrecken. Nikky erschreckt sich manchmal auch selbst, während sie träumt :D Könnte aber auch sein, dass sie was an den Ohren hat - behalt dir das einfach mal im Hinterkopf, sofern es sich verschlimmern würde
Hundeschule und Fleecetaue

Beiträge: 684

Hunde: Ayla, Kauk. Owtscharka/ Cheyenne, Maremma-Mix,/ Fagi, Epagneul Breton

Verein: GHV Weil am Rhein / KAH Schweiz

Danksagungen: 33 / 11

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 2. März 2014, 23:51

das sieht schon sehr nach erschrecken aus...das kann natürlich in der phase vom dösen auch passieren.
evtl bekommt sie auch alles nicht gleich unmittelbar mit und erschrickt dann in der situation.
ich würde evtl auch beim t.a. mal die hörfähigkeit überprüfen lassen. einfache test`s diesbezüglich kann man da ja schon selbst gut machen...

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

28

Montag, 3. März 2014, 09:50

Ich weiss nicht, ich hab nicht das Gefühl, dass sie jeweils (immer) schläft. Und wie gesagt, wenn sie erschrickt, sieht ihre Reaktion ganz anders aus.
Bezüglich Hörfähigkeit hab ich das Gefühl, dass sie sehr gut hört (wenn sie denn will :D).
Ich werds mal weiter beobachten.

und mit Gretel und bald Hänsel :D

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 3. Juli 2014, 08:00

Ich werd einfach nicht schlau aus ihr. Warum macht sie das? Ich mag langsam nicht mehr.

-sinnlos rumkläffen obwohl gar nichts mehr draussen ist und das mehrere minuten während ich oben bin und versuche ruhig zu bleiben damit gretel schläft
- klauen: ich stell was auf den tisch und will in der küche noch was holen und schon steht sie hoch oder umgekehrt, ich koche muss kurz nach gretel schauen und... Sie springt sogar ins laufgitter um zwei zwieback zu klauen als ich kurz oben war (und ja sie war es, dana war draussen)
-sie geht wieder auf dana los und will sie total einschränken
-Heute Nacht hat sie mehrmals grundlos längere Zeit gebellt. Draussen war nichts, sonst hätte Dana auch. Hab sie dann irgendwann in die Waschküche gesperrt.

Das einzige was sich verändert hat, ist dass gretel immer mobiler wird. Aber wenns das ist, weiss ich auch nicht weiter... :(

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Crispy

Trainer

Beiträge: 2 304

Hunde: Crispy Aussie * 2006 & Breeze Aussie *2010

Danksagungen: 79 / 31

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 3. Juli 2014, 09:50

Ich würde mir einen Hundetrainer ins Haus kommen lassen. Jemanden der sich den Alltag mal anguckt. Vielleicht ist es etwas, an was Du einfach nicht denkst. Man wird ja etwas "betriebsblind" beim eigenen Alltag und Hund.

Gesundheitlich abgeklärt ist sie vor Kurzem?

Gruss Wendy

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 3. Juli 2014, 10:41

Muss ich dann wohl leider. Aber ich glaub ich warte wies nach dem umzug aussieht. Hab im Moment echt keinen nerv auch noch dafür.
Gesundheitlich alles iO. Werds aber heute beim impfen nochmals ansprechen.

und mit Gretel und bald Hänsel :D

perrolina

Meister

Beiträge: 2 271

Hunde: Amiga, Perro de Agua Español, März *2008

Verein: Private Trainingsgruppe und Perro-Club CH

Hundesport: ZOS, Tricksen

Danksagungen: 107 / 199

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 3. Juli 2014, 10:51

Hab im Moment echt keinen nerv auch noch dafür.
Vielleicht liegt der Hase ja darin begraben....

Frauchen hat viele andere Sachen um die Ohren, ist nicht so gelassen wie sonst, Baby fängt plötzlich an sich zu bewegen > Hütimix fühlt sich berufen einzugreifen, was dann auch gleich mal auf das andere vierbeinige Rudelmitglied ausgeweitet wird. Dann vielleicht noch etwas weniger Auslastung und schon kann es zu solchem Verhalten kommen.

Ich würde auch den Umzug abwarten, resp. abwarten wie Adria sich entwickelt, wenn du wieder weniger gestresst bist.
Lg Nicole

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 8. Juli 2014, 15:18

Hmm ich glaub Adria liest heimlich hier mit...

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 8. Juli 2014, 22:32

Hats sich von selbst gebessert? :D
Hundeschule und Fleecetaue

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 8. Juli 2014, 22:47

Ja

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 8. Juli 2014, 23:12

Seltsam aber auch gut :D Kommt dir auch im nachhinein nix in den Sinn, was das ganze ausgelöst haben könnte?
Hundeschule und Fleecetaue

GoldieR

Profi

  • »GoldieR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 608

Hunde: Adria, Mix, *2009, Dana, Golden, *2011

Verein: RCS, IG ATW

Hundesport: Agility, Dummytraining

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 7. Dezember 2014, 00:26

Ich hol den hier mal hoch.
Ich glaube, es ist wirklich Adrias Reaktion auf bevorstehende Veränderungen.
Vor dem Umzug wurde es nochmals mehr, hat sich dann aber komplett gelegt.
Und nun, kurz vor Hänsels Geburt hat sie wieder damit angefangen.

und mit Gretel und bald Hänsel :D

Duffy

Meister

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 7. Dezember 2014, 23:49

Scheint Adria ist einfach extrem sensibel. Hab das bei duffy auch feststellen können, sie ist (auch wenn man es nicht meint :D ) auch mega sensibel im bezug auf Veränderungen bei uns in der Familie. Drück euch ganz fest die Daumen für alles bevorstehende :)
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)