Sie sind nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Hundesitter

Anfänger

  • »Hundesitter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Hunde: Deutscher Schäferhund

Hundesport: IPO

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. April 2015, 15:45

Leute anspringen

hallo zusammen,

mein hund springt besuch des öfteren an bei der begrüssung. gibt es einen trick um dagegen vorzugehen?

danke & grüsse

testudo

Schüler

Beiträge: 144

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. April 2015, 19:23

Besuch instruieren sich weg zu drehen und Hund ignorieren wenn er das macht. Oder noch besser: Hund muss auf seinem Platz warten wenn der BEsuch rein kommt und darf erst begrüssen gehen, wenn sich die erste Aufregung gelegt hat.

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. April 2015, 20:54

Ich würd auch sagen dem Hund beibringen auf seinem Platz zu bleiben, da gibts verschiedene Wege nach Rom (evtl mit anbinden oder ner Box arbeiten) dann den Besuch sich hinsetzen lassen und erst wenn der Hund ruhig ist darf er aufstehen und die Leute beschnuppern ... neigt er zum aufdrehen, dann sollen die Leute ihn erst mal komplett ignorieren, danach kannste immer noch kucken ob er auch ruhig bleibt wenn ihn einer dann streichelt, nen leckerli gibt etc ...

Edit: noch vergessen ... mag deiner denn grundsätzlich Menschen? Meiner springt die Leute zb nicht an weil er sich freut dass sie da sind ... da würd ich kucken, und ihm wenn es so ist erst recht ne Ruhezone gönnen, wo auch kein Besuch was zu suchen hat ...
Lg Nathalie