Sie sind nicht angemeldet.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:25

Ja gestern. Und wie die Male zuvor ist der Gestank weg... Sie hat nun nicht mehr viele Zähne, ich hoffe wir haben einen Moment Ruhe nun.


Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free

Panouk

Profi

Beiträge: 1 261

Danksagungen: 34 / 72

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 20:16

Schön zu lesen, dass der Eingriff erfolgreich überstanden ist und nun auch der Geruch weg ist, so kann sich der Organismus erholen.

Hoffentlich hat die Kleine nun Ruhe vor weiteren maroden Zähnen. Ich wünsche Ihr weiterhin Gute Besserung :)


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

23

Freitag, 6. Dezember 2013, 18:21

Ich muss diesen Thread leider bereits wieder hervor kramen... :( Der Gestank hat wieder angefangen, noch nicht so schlimm wie vorher aber doch schon recht stinkig. Seit ein paar Tagen fällt mir auf, dass Chrissy keine Kaustängel mehr nimmt. Beim letzten hat sie ihn kreischend fallen lassen. :( Auch Orange und Mandarinen, welche sie sonst immer nahm, nimmt sie nicht mehr sondern schreit und lässt es sein. :( Heute dann der Höhepunkt: beim Füttern des Trofu (wirklich kleine Kroketten) liess sie alles aus dem Maul schreiend fallen und kam zu mir. Das ist noch nie passiert!!! :( Sie nahm dann die einzelnen Kroketten vom Boden auf, liess einen Resten stehen und übergab den Nikky. Auch das kam noch nie vor. :(
Anschauen lassen will sie sich gar nicht, sie windet sich wie ein Aal.
Da ich ja am Dienstag eh zum TA muss wegen Nikkys Knubbel nehme ich sie grad mit. Bis dahin fange ich wieder mit Cortison an. Es ust echt zum Davonlaufen...


Sent from my iPhone using Tapatalk

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

24

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:02

Oje die arme. Da muss wohl was höllisch weh tun :( hoffe der TA kann irgendwie helfen...
Hundeschule und Fleecetaue

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

25

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:18

Ja, sie ist sonst echt nicht empfindlich. :( Hab grad voll Angst um mein Baby, heul... :(


Sent from my iPhone using Tapatalk

Panouk

Profi

Beiträge: 1 261

Danksagungen: 34 / 72

  • Nachricht senden

26

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:25

Bekommt sie denn ausser Cortison auch ein Schmerzmittel? Ich würde nicht bis Dienstag warten.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

27

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:30

Nein hab nix im Haus. Könnte höchstens morgen früh zum TA was holen. :(


Sent from my iPhone using Tapatalk

Beiträge: 608

Hunde: Chadie, Husky, 2004; Joe, Husky, 2005; Yuki, Husky-Mix 2006

Danksagungen: 38 / 2

  • Nachricht senden

28

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:40

Hey, würde zum Notfall gehen; einer unserer Wuffs hatte derletzt ne Wurzelentzündung am Backenzahn, der frass da immer noch, bin nur drauf gekommen als er bei der Zahnkontrolle richtig doof gemacht hat. Zähne tun höllisch weh :( .

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

29

Freitag, 6. Dezember 2013, 20:52

Hm ok ich rufe morgen den TA an. Problem ist, ich bin morgen am Seminar. Ah mann ist das dooof..


Sent from my iPhone using Tapatalk

chnopf

Schüler

Beiträge: 78

Hunde: Asta, Mal, *2008

Hundesport: BH, Agility

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 10. Dezember 2013, 14:11

Warst du beim TA? Hat er was rausgefunden? Gute Besserung der Kleinen :troest:

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 10:07

Hey sorry da wollte ich ja auch noch berichten... Freundchen war mit ihr am Samstag beim TA. Der konnte allerdings nichts feststellen. :( Sie bekam Antibiotika und Cortison und ist seither wieder besser drauf. Auch im gesamten Verhalten ist sie wieder viel fröhlicher.
Am nächsten Donnerstag muss ich Nikkys Fäden ziehen lassen und nehme Chrissy auch gleich mit zum Anschauen. Vielleicht sieht er dann etwas.


Sent from my iPhone using Tapatalk

batina

Schüler

Beiträge: 65

Hunde: Merlin, Schnauzermischling und Jasper, Gos d`atura för emmer im Härze

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 14:43

Ich weiss nicht ob es Dir hilft, aber der verstorbene Hund von Dani hatte ganz schlechte Zähne, da er ein Strassenhund war und sehr Wahrscheinlich öfters ins Gesicht getreten wurde. Ihm wurden auch immer wieder Mal die Zähne gemacht und auch einige gezogen.

Trotzdem stank er immer wieder sehr aus dem Mund. Bei ihm war es eine Magenschleimhaut entzündung. Ich weiss noch, dass wir anhanden des Zahnfleisches gesehen haben, dass es wieder soweit ist. Leider weis ich die Merkmale nicht mehr.

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16:02

Vielen Dank! Ich werde den TA nächste Woche darauf ansprechen.

vierbeiner

Schüler

Beiträge: 88

Hunde: 2 Eurasiermixe 1 Reinrassiger Eurasier

Verein: BCPS

Hundesport: Div. Zugsportarten, Agility, alles was Spass macht

Danksagungen: 0 / 22

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 19:37

Als meine nicht mehr Fressen wollte liess ich auch die Zähne Überprüfen. Da fand man Zufälligerweise Gaumenplattenkrebs. Würde also nicht nur die Zähne Kontrollieren lassen sondern das gesamte Maul, auch unter der Zunge.

  • »herniksy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 8. Januar 2014, 18:34

So, es geht in die nächste Runde. Nachdem es ihr ja letzthin so schlecht ging, der TA aber nichts fand, haben wir mit Cortison behandelt. Es wurde schnell besser. Ich habe das Cortison langsam ausgeschlichen. Seit ca 2 Wochen bekommt sie nichts mehr. Und prompt wird der Geruch schlimmer und sie ist empfindlicher beim Fressen.
Nächsten Dienstag gehe ich in die TK Hünenberg. Mal schauen, ob die eine Idee haben...


Sent from my iPhone using Tapatalk