Sie sind nicht angemeldet.

Ähnliche Themen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1001 Hunde im Netz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. November 2014, 23:11

Jazz hat grad ne Socke geschluckt

Hi Fories,

bin grad etwas ratlos, Jazz spielt gerne mit geklauten Socken. Jetzt hat er gerade eine normale Baumwollsocke von mir gefressen. Das ging so schnell, ich konnte Sie nicht mehr rausholen.

Meine Hunde haben schon vieles gefressen, ich werde Ihn ganz genau beobachten. Soll ich direkt morgen früh zum TA oder abwarten ob es sich von allein erledigt?

Jemand erfahrungen??

Meine Hunde machen mir grad echt alle Kummer ;(
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. November 2014, 23:36

Oh je ...

Hmm ich glaub bei ner Socke würde ich eher zum TA gehn ... ich glaub ich würd mir zu viele Gedanken um einen Darmverschluss machen ... ist ja nicht grad klein das Ding ...

Sonst ruf doch morgen früh gleich den TA an und frag mal nach ... und behalt ihn gut im Auge.
Lg Nathalie


Beiträge: 619

Hunde: Sunny Malinois 11.04.09, Kira italienischer Misch x Masch 06.06.12

Verein: Privater Trainer

Hundesport: BH, etwas Frisbee

Danksagungen: 30 / 45

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. November 2014, 23:38

Ich würde ihm Sauerkraut geben damit die Socke gut raus flutscht. Falls er sich benimmt wie immer, würde ich nicht zum Tierarzt.
Solche Dinge regeln sich meistens von alleine. Kannst froh sein, dass er keine Unterhose erwischt hat :D

Unsere Kira, knapp 10 kg, hat letzthin abends eine Tafel Schokolade mit 79% Kakao gefressen. Nachts hat sie dann gekotzt und gekotzt und nochmal gekotzt. Kira gings am nächsten Morgen einiges besser als meiner Tochter, die geputzt und geputzt und nochmal geputzt hat 8)

Beiträge: 608

Hunde: Chadie, Husky, 2004; Joe, Husky, 2005; Yuki, Husky-Mix 2006

Danksagungen: 38 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. November 2014, 07:08

Sauerkraut mit etwas Öl. Socke ist ja nicht kantig, sollte normal wieder rauskommen.

Tabasco

Profi

Beiträge: 1 039

Danksagungen: 29 / 25

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. November 2014, 07:30

Ich kenne einen Flat, der hat ab und zu eine Socke inhaliert. Sie sind jedes Mal ohne Probleme wieder zum Vorschein gekommen. Also genauer gesagt: Die HH hat es jeweils erst beim koten bemerkt, dass er wieder eine Socke geklaut hatte...

Feli02

Fortgeschrittener

Beiträge: 217

Hunde: Tammy und Dexter

Hundesport: Mantrailing

Danksagungen: 8 / 10

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. November 2014, 07:50

Und nun komme ich und vertreibe denn ganzen Optimismus. Der letzte Junghund aus meinem (sehr weiträumigen) Bekanntenkreis hat die Socke mit einem Stück Darm raus operiert bekommen.
Viele Grüße
Andrea und Pack

Ina

Profi

Beiträge: 1 193

Hunde: Ina, Mali, *2011

Verein: Private Trainingsgruppe, DRK, KV Embrach

Hundesport: BH, Rettungshund

Danksagungen: 36 / 28

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. November 2014, 08:16

Wenn ich gesehen habe das Ina eine Socke frisst( oder auch mal ein Tanga :lol: ) ab in die Klinik und zum Erbrechen gebracht. Wäre mir zu riskant und gerade Socken können einen Darmverschluss geben. Du kannst zum TA und Erbrechen lassen, in der Hoffnung das die Socke noch im Magen ist oder abwarten und hoffen das sie hinten wieder raus kommt.

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. November 2014, 10:43

Kann so oder so enden. Würde ich es wissen, würde ich zum ta gehen. Gibt ja diese lustigen hundespielzeuge wo nix drin ist. Einfach ein langes plüschtierchen. Gab mal bei dem mit bekannten Labbi Darmverschluss. Andererseits kenn ich nen mali, bei dem kam der vermisste BH der Besitzerin hinten wieder raus.


Für seltsame wortkreationen oder sonstige seltsame Sachen ist die autokorrektur meines iphones schuld! :lama:
Hundeschule und Fleecetaue

Lilith88

Fortgeschrittener

Beiträge: 165

Hunde: Pepito 2004

Danksagungen: 3 / 10

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 25. November 2014, 11:07

Direkt hab ich keine Erfahrung mit Socken-fressendem-Hund aber von Bekannten hat das der Hund ebenfalls gemacht. War ein Welpe der den Nylonsocken des Grosskindes gefressen hatte. Sie sind zum TA und dieser meinte sie sollen Kartoffelstock füttern damit der gut hinten rauskommt. Natürlich haben sie immer den Kot nach Socken untersucht aber der war nie mehr gesehen.Liegt nun auch gut 1 Jahr zurück und der Socke ist auch nicht mehr im Hund.
Liebe Grüsse

Steffi & Pepi

Nikit

Fortgeschrittener

Beiträge: 367

Hunde: Nikita SH *04, Phillis SH *05, Piro SH *07, Siku SH *11, Ghiruna SH *13, Cid SH *14, Xéna SH *14

Hundesport: Schlittenhundesport, Agility

Danksagungen: 21 / 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 25. November 2014, 12:40

Siku hat auch schon jegliche Stoffsachen gefressen unter anderem auch schon Socken und Handschuhe :ugly:

Es kam entweder hinten oder übers erbrechen wieder raus.
Aber Jazz ist ja einiges kleiner als Siku. :S

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 25. November 2014, 13:05

Ta sagt mal noch abwarten. Er ist fit und munter. Sollte er bis morgen abend nicht da sein soll ich mit ihm vorbei kommen. Oder natürlich wenn es ihm schlecht geht. Hatte heute früh huschu und da hat er 2 mal normal gekotet. Ach der kleine....pfff :donner:
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Beiträge: 670

Hunde: Nikky, Mops, *2006, Chrissy, Mops, *2006, Hermes, American Bulldog, *2009

Hundesport: BH, Longieren, Fährten, Futterbeutel-Training

Danksagungen: 6 / 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. November 2014, 13:47

Da sagte der TA bei Hermes auch, als er einen ganzen Futterbeutel am Stück verschluckt hat. Das war Mitte Mai. Hund hat gefressen und gekackt, Frauchen hat die Sache vergessen. Mitte Oktober kam der Beutel vorne wieder zum Vorschein. Keine Ahnung, wo der 5 Monate gelegen hat...


Sent from my iPhone using Tapatalk

Bones

Trainer

Beiträge: 3 909

Hunde: Jade Appi-Mix '07, Bones Malinois '12, Nikita Mix '05, Mäx Mix '12

Verein: SKBS

Hundesport: Agility

Danksagungen: 101 / 13

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 25. November 2014, 17:07

Ach du sch... Herniksy!
Hundeschule und Fleecetaue

Silvie

Profi

Beiträge: 717

Hunde: Nacho*15.07.2009 & Sarion 31.05.2012 Whippet Rüden

Verein: ADL

Hundesport: Windhunde-Rennen

Danksagungen: 42 / 146

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 25. November 2014, 18:58

Ich bin gar nicht der Typ der da einfach "abwartet"- und ich behaupte mal dass das Sarion vor ein paar Wochen das Leben gerettet hat.

Das Problem ist, das man nicht weiss wie die Socke sich da drinnen "verhält"- es kann sein sie kommt ganz normal wieder raus (vorne oder hinten) es kann aber auch sein das sie sich ganz doof verknotet, über den Darmausgang legt etc.

Ich würde zum TA gehen und nachforschen wo das Ding ist, auch wenn's dem Hund erst mal nichts fehlt.

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 26. November 2014, 08:17

Sie kann hinten wieder raus :hurra:


Stein vom Herz purzelt :blush:
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)

Silvie

Profi

Beiträge: 717

Hunde: Nacho*15.07.2009 & Sarion 31.05.2012 Whippet Rüden

Verein: ADL

Hundesport: Windhunde-Rennen

Danksagungen: 42 / 146

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 26. November 2014, 08:28

Super!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Whyona

Trainer

Beiträge: 1 044

Hunde: Whyona, Tervueren Juni 2002 / Indira DSH Mai 2011

Verein: Hundesport Uster / Privatgruppe

Hundesport: BH, IPO, Longieren

Danksagungen: 24 / 14

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 26. November 2014, 08:48

Phuu supi :-) deine Hundis halten dich ja auf trab ...
Lg Nathalie


Lilith88

Fortgeschrittener

Beiträge: 165

Hunde: Pepito 2004

Danksagungen: 3 / 10

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. November 2014, 09:28

@Duffy oh super ist er draussen. Hast du ihm was spez. zum Fressen gegeben oder einfach abgewartet?
Liebe Grüsse

Steffi & Pepi

Feli02

Fortgeschrittener

Beiträge: 217

Hunde: Tammy und Dexter

Hundesport: Mantrailing

Danksagungen: 8 / 10

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 26. November 2014, 10:26

:hurra: :hurra: :hurra:
Viele Grüße
Andrea und Pack

Duffy

Meister

  • »Duffy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 302

Hunde: Bibu, Russel, Duffy, Conti, Jazz, DP

Verein: HSV Ettenheim, Merlindogs Altdorf

Hundesport: Mantrail, Tricksen, UO

Danksagungen: 66 / 198

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 26. November 2014, 12:01

Sauerkraut und ganz viel Öl :D
http://www.hundesitter-ortenau.de/

Mein kleiner Hundesitterdienst :)